Besser wichsen – Die beste Solositzung der Welt

Hast du deine Masturbationstechnik schon gefunden oder suchst du noch nach ihr? Heute kommst du ihr ein Stück näher!

Um was geht es bei unseren Wichstipps?

Wichsen – ein großes Thema, wenn du mich fragst. Im Schnitt beschäftigten wir uns 4,9 Mal in der Woche damit und doch beschäftigen wir uns nicht wirklich damit. Rauf, runter, Orgasmus, fertig. Was können wir also verbessern? Ganz einfach – wir müssen es so sehen: Es handelt sich um mehr als nur eine Chance auf einen Orgasmus.

Richtig wichsen ist eine Kunst, man kann sie lernen und auf diese Reise begeben wir uns jetzt. Wir fangen mit einem Fakten-Quickie an und am Ende davon kannst du dich an deinem ersten Duell versuchen. Du fragst dich wahrscheinlich jetzt: Was ist ein Duell? Dazu später mehr!

Auch ich habe viel über mich erfahren, besser wichsen ist lernbar und es kamen einige neue Masturbationstechniken hinzu. Es gibt viele interessante Stellungen. Ich gebe dir einen Überblick mit den Kategorien „besser wichsen“, „schöner wichsen“ und „perfekt wichsen“. Die Materialien, die du dafür brauchst, sind schon aufgelistet. Vielleicht sind ein paar Besorgungen nötig oder du hast bereits schon eine Dinge in deinem Haushalt. Lass es uns herausfinden.

Interessiert dich, wie du mit einem geringen Aufwand dein Wichsen verbessern kannst, dann helfen dir bereits die Anfänger-Wichstipps für ein besseres Vergnügen. Darf es etwas mehr sein? Dann schaust du bei dem mittleren Aufwand rein und gleichzeitig findest du dort, wie du noch schöner wichsen kannst. Jeder Experte war anfangs immer ein Anfänger. Wie du dieser Experte wirst, erfährst du in dem Abschnitt für Fortgeschrittene.

Die besten Wichsmethoden erlebst immer in einem saftigen Überblick. Du bist sehr mutig und suchst noch mehr Inspiration? Zum Schluss stößt auf Orte, die du in der Realität einmal ausprobieren solltest.

Genug geredet! Legen wir los…

Faktenwi(ch)ssen für besseres Wichsen

Faktenwissen
Wenn Männer onanieren, dann müssen sie auch Fakten kennen!

Wenn du weißt, was du tust? Dann wird das jede Frau an dir lieben. Wissen ist Macht und deswegen habe ich dir das beste Faktenwissen in einer Übersicht zusammengestellt. Du bist schon ganz gespannt auf die Sache mit dem Duell, nicht wahr? Der Fakten-Quickie schließt mit genau dieser Aufgabe ab. Und ich bin mir sicher, dass du das noch nie gemacht hast. 90 Prozent der Männer haben das noch nicht. Heute ändern wir das!

Die Wurzel macht den BaumGanz einfach: Wichsen ist die Baumwurzel! Dieses Training solltest du deinem Schwanz unbedingt gönnen.
Haben nur Frauen Vibratoren, die sie heimlich vergöttern?Nein, denn wir Männer holen auf! Masturbator hört sich außerdem viel besser an! Stimmst du zu?
50 Liter Sperma? Wann und wo?Männer, die jeden zweiten Tag wichsen kommen auf ca. 50 Liter Sperma im Leben. Sind es bei dir mehr? Klären wir das doch einmal!
Wie gut kennst du dich oder möchtest du dein Ziel definieren? Dann setze dein Kreuz![ ] Bei mir sind es 50 Liter
[ ] Ich tippe eher auf 100 Liter oder mehr
Du hast schlecht geschlafen?Dann versuche es mit Masturbation vor dem Schlafengehen und verwende die Stop-and-go-Technik aus „schöner wichsen“. Entweder schläfst du dabei schon ein oder du schläfst besser nach erledigter Arbeit!
Ein Penis wächst mit seinen Aufgaben?Das ist korrekt! Solltest du auf die dumme Idee kommen und dir schwören, dass du nie wieder wichsen willst, dann verwerfe sie schleunigst wieder. Dein Ding kann schrumpfen!
Was machen Tiere so?Tiere kann man auch beim Onanieren beobachten. Jetzt soll noch einmal jemand sagen, dass Wichsen gegen die Natur ist. Es ist die Natur und nichts anders.
Was verbessert sich?Hast du viel Sex, dann onanierst du häufiger. Wichst du besser, dann hast du besseren Sex. Klingt logisch, oder?
Ein Stück Geschichte…Auch Pharaonen mussten zeitweise in den Nil masturbieren. Jetzt bist du baff?
Das DuellTrete gegen dein eigenes Spiegelbild an – genau das ist ein Duell! Nur dein eigener Schatten und dein eigenes Spiegelbild sind ernstzunehmende Gegner, wenn es um Wichsen geht!
Die besten Wichsfakten

Einsteiger Level: Besser wichsen

Besser wichsen
Mit wenig Aufwand viel Wichsfreude erreichen.

Du willst nicht viel verändern oder du willst mit einem geringen Aufwand schon bessere Ergebnisse erzielen, ein anderes Erlebnis erfahren oder einfach mit kleinen Verbesserungen experimentieren? Herzlich Willkommen – bald kannst du anständig wichsen. Wenn du die Punkte schon kennst, dann kannst du zu dem Abschnitt „schöner wichsen“ übergehen. Natürlich kannst du die einzelenen Abschnitte auch miteinander kombinieren.

Material

Duschgel, Handschuhe, Olivenöl. Drei einfache Hilfsmittel, die in jedem Haushalt zu finden sind. Eine Steigerung deiner Lust ist garantiert, weil du es mit einem anderen Gefühl zu tun bekommst. Wenn dein Fokus nur auf dem Duschgel liegt, weil du zum Wichsen gerne unter einer heißen Dusche stehst, dann kannst du sogar hier mit verschiedenen Variationen auftrumpfen. Suchst du ein Sextoy mit dem du besser onanieren kannst, dann könnten dich Eichelringe und Penisgurte interessieren.

Duschgel-Spaß

  • Duschgel direkt aus der Packung (nicht aufgeschäumt)
  • Duschgel in den Haaren aufschäumen und dann auf dem Schwanz auftragen
  • Peeling verwenden
  • Peeling mit Kaffeesatz selbst herstellen und verwenden (Duschgel + Kaffeesatz)
  • Benutze einen exklusiven Duschschaum für Herren (das teure Zeug)

Der Handschuh-Trick

Die Handschuhe sind selbst erklärend, denn du trickst so dein Empfinden ganz leicht aus. Mit in einem Handschuh simulierst du fast sogar „die Fremde“. Kennst du nicht? Deine andere Hand. Solltest du definitiv einmal ausprobieren. Es eignet sich deine andere Hand dafür oder du benutzt deine Lieblingshand, wenn sie eingeschlafen ist. Taub bekommst du sie, wenn du dich eine Weile auf sie setzt.

Olivenöl, Pfeffer, Salz und eine Gurke? Besser wichsen kannst du mit deiner Gurke und Olivenöl. Pfeffer und Salz sind hier das Ergebnis, denn die Geschmeidigkeit von Öl sorgt für ein anständiges, gewürziges und sanftes Wichserlebnis. Nach dieser Erfahrung willst du es nie wieder auf die trockene Tour!

Methoden & Techniken

Sanft geht es auch hier weiter. Sanfte Stöße gegen deine Handinnenfläche oder eine komplette Soft-Tour, bei der du nur dein Frenulum bedienst, sorgen für den Gefühlshammer und minimalistisches Eingreifen in deine bisherige Wichsroutinen. Du hast noch keine Routine, die dich auf die Solositzung einstimmt? Ein paar Liegestütze oder Sit-Ups eigenen sich perfekt zum Aufwärmen. Der Unterschied hier: Du konzentrierst dich schon jetzt auf deine Wichs-Session und du stärkst dich und deinen Körper dafür. Das kann dir helfen, wenn du weg von dem schnellen Prozess willst und in Zukunft routiniert vorgehen willst.

  • Du konzentrierst von Beginn an auf deine Wichs-Session
  • Dein Körper und du werden gestärkt
  • Wenn deine Masturbation immer ein schneller Prozess war, dann hilft eine neue Routine
  • Du führst dir den entzückenden Orgasmus, den du erleben willst, schon im Geiste vor Augen

So funktioniert es!

  • Sanfte Mauer mit der Handinnenfläche: Die umgreifst wie gewohnt deinen Schaft und zusätzlich stößt du mit deiner Eichel gegen deine flache Handinnenfläche. Es muss nicht deine Hand sein, auch deine Partnerin oder dein Partner hat eine Handinnenfläche. Masturbiert ihr gerne gemeinsam, dann kann schon der reine Hautkontakt (z. B. am Bein oder Po) ausreichen und für ein anderes Erlebnis sorgen.
  • Sanfte Frenulum-Tour: Du benutzt hier lediglich einen, ein paar Finger oder eben auch die Handinnenfläche. Wichtig – sonst nichts! Du fährst mit der Hand nicht an einem Schaft rauf und runter. Es wird nur das Frenulum bearbeitet. Bei dieser Wichstechnik spritzt du sofort ab oder es braucht seine Zeit. Jeder von uns Männern hat ein unterschiedliches Empfinden. Besseres Wichsen und ein Orgasmus, der seinesgleichen sucht, ist mit dieser Technik garantiert.

Stellungen

Eine Stellung kennst du bereits: Das Duell. Alle anderen Stellungen kennst du aus deinem Alltag. Dir ist etwas runtergefallen und du kniest dich mit einem Knie auf den Boden, um es besser greifen zu können? Stattdessen greifst du jetzt nach deinem Schwanz.

Kannst du dich an die Stellung aus dem Erste-Hilfe-Kurs erinnern? In unserem Geschäft nennen wir sie die „Stabile Wichs-Seitenlage“. Wenn du nicht mehr genau weißt, wie sie geht, dann ist es der perfekte Zeitpunkt, um dein lebensrettendes Wissen aufzufrischen und zusätzlcih kannst diesen Moment auch noch genießen. Es genügt schon eine ähnliche Position und es reicht, wenn du eine bequeme Stellung für dein Vorhaben einnimmst. Kannst du dabei nicht den Schaft umfassen? Dann greife mit deinen Fingern und mit der Handinnenfläche um die Penisspitze.

Diese Regel gilt: Benutze alltägliche Positionen (sitzend auf einem Barhocker, mit dem Rücken an eine Wand angelehnt, usw.) und sorge so für verschiedene neue Erlebnisse. Ein maximaler Zugewinn von Abenteuer und neu entdeckter Lust warten auf dich. Ran an die Banane!

Wichstipp: Stabile Seitenlage
Mehr Spaß kann so einfach sein!

Experten-Tipp

Der Knackpunkt ist die Kreativität (z. B. verschiedene Geschwindigkeiten, ein veränderter Rhythmus) von dir selbst und von deinen Händen. Probierst du die ersten Dinge aus, die du noch nie versucht hast, dann führen sie dich automatisch zu den nächsten Erfahrungen, die du machen willst, und schließlich wirst du besser wichsen. Viel besser! Frau mögen es – wenn du mit dir selbst umgehen kannst, denn dann kannst du es auch mit ihnen.

Dein Wichs-Quickie

Wichs-Quickie
Kategorie„Besser wichsen“
AufwandMinimalistisch
Wie fühlt es ich an?Besser wichsen ist ein Erlebnis
Für wen?Anfänger des gepflegten Wichsens
Steigerung möglich?Ja: Schöner wichsen
Kern der SacheKreativ mit den Händen, Low-Budget-Hilfsmittel
ErgebnisDeine Solositzung wird mit kleinen Eingriffen schon sehr viel besser

Schöner wichsen ohne Bilck auf die Uhr

Schöner wichsen
Die goldene Mitte und die Königsklasse für Genießer

Anfänger sind zu stürmisch, aber du bist schon einen Schritt weiter und möchtest mehr Zeit einplanen? Stop-and-Go ist besser als jeder Morgensex, ein DIY-Sexspielspielzeug erweitert deine Masturbation perfekt und warme Margarine soll ab jetzt auf der Haut zergehen? Hier läuft genau dein Programm.

Der Sprung von dem Goldfischglas der gewöhnlichen Masturbation in das Goldfischglas mit unentdeckten Gewässern lohnt sich. Ich, der Autoren-Fisch von diesem Beitrag, bin selbst lange unteren den männlcihen Goldfischen mit den gewöhnlichen Wichsmethoden geschwommen und kann dir sagen, dass sich der Ausbruch lohnt.

Material

An erster Stelle wird hier dein interner und wiederaufladbarer Wichsakku benötigt. Den hast du bereits in dir, vielleicht kanntest du ihn noch nicht, aber du wirst ihn kennenlernen. Andere Dinge sind auch hier in einem gut ausgestatteten Haushalt zu finden. Wenn du Single bist, dann schmierst du dir wahrscheinlich Sandwiches und Pausenbrote – da darf Butter nicht fehlen. Ab sofort wirst du mehr Margarine einkaufen müssen.

Wenn du jetzt schon den Einkaufszettel schreibst, dann füge noch einige Früchte hinzu, in die du ein Loch bohren kannst (kleiner Wichs-Tipp: Honigmelone) oder die du aushöhlen kannst. Steht dir der Sinn doch lieber nach einem Fleshlight der Marke Einbau aus einer Pringels-Packkung? Dann werfe einen Blick in unsere Bauanleitung für ein DIY-Fleshlight.

An dieser Stelle möchte dich nur noch schnell auf unseren Warnhinweis für selbstgebautes Sexspielzeug aufmerksam machen: Wir raten davon ab, Sexspielzeug selbst zu basteln und empfehlen immer, speziell angefertigtes Sexspielzeug in einem seriösen Geschäft zu kaufen. Wir sind in keiner Weise verantwortlich für Schäden, die durch die Verwendung oder Weitergabe dieser DIYs entstehen. Du bist zu 100% für das Ergebnis verantwortlich, wenn du dich für ein DIY-Sexspielzeug entscheidest und es dir baust.

Jetzt geht es aber ans Eingemachte! Suchst du dennoch das perfekte Toy für richtiges Wichsen, dann findest du hier lohneswerte Fleshlights, Masturbatoren und Wichsmaschinen.

Methoden & Techniken

Natürlich willst du nach „der Fremden“ und nach deinem ersten Duell mit dir selbst vor dem Badspiegel noch weitere Abenteuer an dir und mit dir selbst erleben. Das will jeder. Jeder Mann will das. Und jede Frau und jeder andere Mann will einen solchen Mann. Was er mit seinen Händen an sich selbst entdeckt hat, das will er in Zukunft auch an seiner Angebeteten oder an seinem Angebeteten entdecken.

Auf dem Schöner-Wichsen-Level geht es um Zeit. Zeit haben, Zeit einplanen, Zeit investieren. Wir fangen mit den Fertigkeiten für die Hände an, erfahren Früchte und die Obsttheke im Supermarkt neu und finden schließlich zurück zu unseren Händen, wenn wir ein DIY-Lusttunnel basteln wollen.

Ich habe dich in den Fingern, Baby!

Hier geht es nun minimalistisch zu oder es wird ordentlich und mit beiden Händen zugepackt. Das entscheidest du! Möchtest du deinen Orgasmus herauszögern und ein längeres Vergnügen haben, dann umschließt du deinen Schaft nun mit Daumen, Mittel- und Zeigefinger. Zwei bis drei Finger können durchaus genug sein.

Probiere auch beide Richtungen aus. Selbst wenn du mit deiner Hand vollständig und andersherum deinen Penis umschließt und der Daumen dabei nicht wie gewohnt von deinem Körper wegzeigt, sondern auf deinen Körper gerichtet ist, kann das es völlig neues Wichsgefühl verursachen. Gleichzeitig kannst du nun mit dem Daumen an deinen Hoden oder Nebenhoden (zwischen Peniswurzel und Hoden) spielen. Clever – nicht wahr?

Das Gute ist meistens, dass wir die andere eine Hand frei haben, aber das bedeutet auch verschenktes Vergnügen. Forme mit der anderen Hand noch ein Dreieck oder Peace-Zeichen und nutze die Hand an einer freien Stelle am Schaft, an der Eichel oder greife mit dieser Finger-Schere um deine Hoden. Die Technik mit der Schere gefällt dir? Dann verwende doch mal nur die beiden Finger für ein stundenlanges Wichsvergrnügen.

So funktioniert es mit der Frucht!

Du suchst ein Loch und möchtest nicht schon morgens im Wartezimmer deines Hausarztes sitzen, während du auf dem Nachbarstuhl deinen Staubsauger abgelegt hast? Dann greife zur Frucht. Manche würden hier wahrscheinlich sagen, dass man mit Essen nicht spielt. Da ist etwas Wahres dran, weil du die Frucht im Anschluss an das Wichsvergnügen entsorgen solltest. Du entscheidest, ob der Spaß es dir wert ist.

Gurke, Honigmelone und Penis?
Gurke, Honigmelone und Penis

Am verbreitesten ist hierbei die Nutzung einer Honigmelone. Du fertigst dabei ein Loch in der Größe deines Penis an und machst doch ein kleineres Loch auf der gegenüberliegenden Seite. Du kannst die Frucht aushöhlen. Muss du aber auch nicht. Ein leichtes Temperaturspielchen kannst du nun schon einbauen, wenn die Melone die Nacht über im Kühlschrank gelagert wurde.

Darf die nächste Runde etwas wärmer sein? Dein kannst du jetzt auch zu der Margarine greifen, die du am Vorabend rausgestellt hast oder in einer warmen (nicht heißen!) Pfanne zerlaufen lässt. Dann wäre da noch…

Rumgurken

Nicht nur Frauen kaufen Gurken für ein anderes Befriedungserlebnis. Auch du kannst im Supermarkt nach einer Gurke schauen, in die dein Penis passen könnte. Ihr könnt auch gemeinsam danach schauen und zu Hause erlebt ihr dann gleich einen doppelten Spaß. Deine Gurke muss dafür noch etwas präpariert werden. Du schneidest dafür die Salatgurke in passender Länge durch.

Wähle die Länge aus, mit der du deinen Schaft bedecken möchtest, und dann machst du dich an das Aushöhlen mit einem Löffel. Ist das erledigt? Dann fülle die Gurke jetzt mit deinem Penisfleisch. Heute gibt es heiße und gefüllte Gurke als Appetitmacher. Aus dem restlichen Stück kannst du dir sogar Penisringe schneiden.

Stellungen

Fangen wir mit einer Stellung an, die deine Hoden sündhaft gut auf deinem Weg zum Orgasmus einbindet. Hier muss die Kuh gemolken werden. Die Kuh bist in dem Fall du. Die kniest dich dazu auf alle Viere und benutzt dann deine Lieblinghand. Der Vorteil hier: Die Hoden hängen frei in der Luft und nach unten. Du musst sie nicht einmal anfassen, um sie in dein Soloplay einzubringen.

Willst du noch besser wichsen, dann benutzt du in dieser Stellung die fremde Hand. Lass dir Zeit, benutze abwechselnd deine Hände oder lege deinen Oberkörper auf einem Couchhocker oder deinem Bett ab und benutze einfach beide Hände. Für weniger Sauerei auf deinem Fußboden kannst du einfach deinen Boden mit Zeitungen auslegen.

Heißer Tipp: Benutze dabei eine Wichsvorlage, die du so richtig schön einsauen kannst. Ein Urlaubsfoto mit einer Bekannten im Bikini, reiß eine Seite aus dem guten alten Katalog oder nutze deine Vorlagensammlung, wenn du eine für diese Zwecke hast.

Hast du schon einmal an diese Stellungen gedacht?

  • Hocke mit Griff von unten: Hier hockst du dich ganz einfach hin, gehst mit deinem Arm unter den Oberschenkel und greifst dann nach deinem Penis.
  • Liegendes Spiel auf Zeit: Möchtest du dich selbst viele Stunden genießen, dann kannst du das ganz angehen, indem du einfach mal keine Hände genutzt. Bring dich in eine Position, in der dein ganzer Körper auf deinem Penis zu spüren ist. Besser wichsen – kann so herrlich sein, denn du reibst dich jetzt einfach an deinem Schwanz. Deine Hände wirst du nur brauchen, um dich fest in das Laken zu krallen!
  • Gehendes Wichsvergnügen: Du musst heute den Haushalt schmeißen und hast dabei in allen Ecken deiner Wohnung Dinge zu erledigen? Erledige auch diesen Job: Wenn du eine Hand frei hast, dann greif in deine Hose. Du hast den Vorteil, dass du zwischendrin immer wieder aufhören musst und am Schluss zu einem erlösenden Höhepunkt kommst.
  • Wichs-Waterboarding: Wie ein Blowjob beim ersten Date! Du geht in der Dusche auf die Knie und achte darauf, dass du deine Arbeit unter fließendem Wasser erledigst. Stelle die Duschbrause auf deinen Kopf, Oberkörper oder für richtiges Abspritzvergnügen direkt auf deinen Schwanz.
  • Handtunnel – dein hauseigenes Sexspielzeug: Der Handtunnel ist am besten, wenn du eine oder beide Hände direkt auf einem Tisch ablegen kannst und da bleiben sie! Wenn sich hier jemand bewegt, dann bist das du. Du kannst natürlich auch deine Hände auf dem Tisch vor oder zurück bewegen. Der Supertrick lautet hier: Beide Hände benutzen und beide Hände in entgegengesetzte Richungen bewegen.

Experten-Tipp: Edging

Der Spiel auf Zeit ist eine Kunst und diese Orgasmuskunst hat einen Namen – besser wichsen mit Ediging!

Du hast wahrscheinlich schon die Erfahrung gemacht, dass sich Orgasmen unterschiedlich anfühlen. Wie kann man nun immer diesen Spitzenorgasmus erreichen? Die Antwort lautet: Stop-and-Go-Masturbieren. Es gibt bei dieser Technik sechs unterschiedliche Stadien:

  1. Keine Erektion
  2. Leichte Erektion
  3. Starke Erektion
  4. Sehr starke Erektion (kurz vorm Orgasmus)
  5. Kein Weg zurück
  6. Orgasmus

Edging und deine zukünftige Orgasmuskontrolle trainierst per Masturbieren an dir selbst aus, beherrschst du das Ganze, dann bist du für deine Partnerin oder deinen Partner auf dem Weg zum Superuser deines eigenen Schwanzes! Im ersten Schritt musst du immer den Punkt zwischen 4 und 5 erwischen. Dir wird es anfangs nicht immer gelingen und du überschreitest den Punkt fast automatisch.

Aber wenn du ihn erst einmal erwischt hast, dann halte zur Sicherheit die Luft an. Jetzt lässt du dich auf die Stufen 2 oder 3 zurückfallen und dann darfst du wieder loslegen. Guter Sex und Ediging lebt von der Wiederholung. Noch besser sind viele Wiederholungen.

Am Ende findest du dich selbst in einem Orgasmus wieder, der nicht von dieser Welt zu sein scheint. Erlösend, befreiend und verdient! Was machst du als Paar zwischendurch? Hier erfährst du, wie du beispielsweise deine Partnerin mit verschiednen Masturbations-Techniken verwöhnen kannst.

Dein Wichs-Quickie

Wichs-Quickie
Kategorie„Schöner wichsen“
AufwandDu musst mehr Zeit einplanen und ehrlich: Das willst du!
Wie fühlt es ich an?Jeder neue Griff ist ein Abenteuer. Neue Empfindungen sind vorprogrammiert!
Für wen?Genießer des ausgiebigen Wichsen
Steigerung möglich?Jetzt geht es nur noch härter und mit erstklassigem Empfinden
Kern der SacheAusgefallenen Hilfsmittel, neue Techniken und Geduld entdecken
ErgebnisDu nimmst dir Zeit und willst nicht mehr oft die schnelle Nummer

Perfekt wichsen

Perfekt wichsen
Betrittst du diese Tür, dann willst du nie wieder umkehren!

Material

Andere Möglichkeiten bescheren dir noch ein größeres Plus betreffend deiner eigenen Lust. Hier wird Material für die Sinne gebraucht. Dazu zählen ein Gummihandschuh mit Eis, ein Kondom aus dem Gefrierfach und Kerzenwachs für die wirklich heißen Momente. Wir lernen die Figging-Methode mit Ingwer kennen und bearbeiten für perfektes Wichsen unser Glied mit entsprechender Härte. Ab jetzt werden auch alle Hotspots, die dein Körper dir zur Verfügung stellt, eingebunden.

Für den Einstieg kannst du dich an einigen Sexmöbel in deinen eigenen vier Wänden bedienen. Wenn du noch keine Sexspielzeug-Erfahrungem hast, dann wirst du spätestens jetzt ein Toy anschaffen und deine „neue Freundin“ begrüßen. Oder kannst du etwa ohne Sexspielzeug nicht Masturbieren? Dann heißt das nicht gleichzeitig auch, dass du der schlechteste Masturbator auf der Welt bist. Du hast sehr wahrscheinlich nur noch nicht herausgefunden, wie du perfekt onanieren kannst.

Methoden & Techniken

Ingwer und Amboss als Wichsmethode

Bei den Methoden für perfektes Wichsen wird es unartig. Du alleine entscheidest, welche Praktikten du in dein Wichsvergnügen einbauen willst und kannst. Dein Schwanz mal etwas rauer zu bearbeiten, kann eine herausragenden Erfahrung sein. Damm und Hoden mit einzubinden sollte Pflichtprogramm für jeden Mann sein.

Tasten wir uns weiter vor, gleiten wir über unseren Damm zwischen Penis und Anus, dann sind wir schon bei dem Hotspot angekommen, der häuftig unterschätzt wird und unter vielen Hetero-Männern noch immer als verbotene Zone angsehenen wird. Wie gesagt – für die Mutigen! Du kannst auch ohne Hintereingang schon viel erreichen!

So klappt perfektes Onanieren mit Härte

Wenn du schon den „Handtunnel“ auf einem Tisch, der zu deiner Stehhöhe passt, ausprobiert hast und es liebst, dann wirst du an einer rhythmischen Massage deines Schwanzes Gefallen finden. Du machst es richtig, wenn du deinen Penis auf einer harten Tischfläche auflegst und ihn dann auf dieser Fläche massierst. Sei so grob, wie du es dir selbst wünschst.

War dein Tag stressig oder steht dir eine Situation bevor, die dir Angst bereitet? Hier kannst du Angst und Stress abbauen. Tue es mit der flachen Hand, mit der Rückhand oder lass sogar deine Faust über dein bestes Stück rollen. Du kannst ihn im nächsten Schritt sogar auf die Tischfläche klopfen, indem du deinen Penis an der Wurzel packst, ihn dann schwingst oder einfach fallen lässt.

Wenn du denkst, dass du dem Orgasmus nahe bist, dann versuche auch einmal freihändig zu kommen. Außerdem lebt perfektes Wichsen von der Wiederholung. Du hast frei und weißt nicht, was du mit dem Tag machen sollst? Die nächste Runde ruft!

Kälte- und Wärmespiele

Du hast eine Kerze? Du brauchst zwei Kerzen – deine Erektion und eine Kerze, die idealerweise nicht aus Bienenwachs, sondern aus Sojawachs besteht. Mit Kerzenwachs kann man als Paar für wirklich heiße Spiele sorgen und das geht bei deiner heißesten und schärfsten Solositzung auch. Wie entscheidest du dich – nimmst du die kalte blaue Pille oder heiße rote Pille?

Das Kerzenwachs kannst du sogar in der Temperatur regulieren, wenn du die Fallhöhe vergrößerst. Achte vorab darauf, dass du kein brennbares Material um dich herum hast. Es kann sich auch lohnen, wenn du dein Duschvergnügen aufpeppen willst. Wenn alles vorbereitet ist, dann lässt du vorsichtig das Wachs auf deine Eichel tropfen. Es soll Männer geben, die auf das besondere Gefühl schwören, was entsteht, wenn du nun deine Vorhaut langsam über das Wachs schiebst. Um dich noch einmal daran zu erinnern: Sei bei Wärmespielen mit Kerzenwachs extrem vorsichtig. Fange am besten mit einem möglichst großen Abstand an und achte besonders dabei auf deine Kopfhaare. Dann wird schon nichts schiefgehen.

Nimmst du die blaue Pille, dann bedeutet das Kälte für den Johannes. Eis oder sogar Eiscreme eignet sich besonders gut. Bei purem Eis aus dem Gefrierschrank solltest du darauf achten, dass es keinen direkten Hautkontakt mit deinem Penis hat. Aber auch hier varieren die Empfindungen von Mann zu Mann. Du kannst das Eis in einen Gummihandschuh geben, den Gummihandschuh an dir reiben oder du befüllst nur die Fingerspitzen des Handschuhes mit Eis und hast so noch ausreichend Platz für deine eigene Hand, um ihn anzuziehen. Bei diesen Spielchen ist Kreativität und langsames Herantasten gefragt. Beherzigst du beides, dann findest du schnell heaus, was dich zum Höhepunkt bringt. Versprochen!

Blut im Kopf

Diese Methode wird dir sicherlich den Verstand rauben! Alles, was du tun musst: Suche eine Kante, die sich dafür eignet, deinen Kopf runterhängen zu lassen. Das kann die Bettkante sein oder du setzt dich verkehrt herum auf dein Sofa. Schnell wirst du merken, dass dir das Blut in den Kopf schießt.

Stellung: Hängender Hoden auf Möbeln

Ich möchte dir die Stellung für perfektes Wichsen vorstellen, auf die du zukünftig nicht mehr verzichten möchtest. Dafür ist allerdings eine Konstruktion mit drei gleichhohen Hockern erforderlich, oder du hast Glück und deine Couch hat eine Rücken- und Seitelehne in gleicher Höhe. Einen der Hocker platzierst du dafür unter deinem Oberkörper, von den übrigen Hockern je einen unter deinen Oberschenkeln. Dabei entsteht ein Hocker-Dreieck, das dich schweben lässt. Deine Hoden profitieren bei dieser Stellung von der Schwerkraft und hängen in der Luft. Es lohnt sich den Untergrund mit Zeitungen auszulegen. „Try the Sky“ wäre ein absolut perfekte Name für diese Stellung!

Stellungsspiele mit Sexspielzeug

Hast du noch kein Sexspielzeug ausporbiert, dann wird es Zeit dafür. Denn Wichsen mit einem Vibrator für Männer kann einen spürbaren Unterschied machen. Du hast mit einem Fleshlight bereits viel mehr Möglichkeiten und kannst dich beispielsweise intensiv in deiner Sofaritze austoben, wenn du dein neues Toy dort platzierst.

Darf es etwas mehr für sein? Wenn du in einen Sex-Torso, eine Gummimuschi oder in deine Traumfrau in Form einer Real Doll investierst, erlebst du perfektes Onanieren auf einer nahezu gefühlsechten Ebene. Mit deiner lebensechten Sexpuppe sind Rollenspiele und Masturbation auf Augenhöhe möglich. Willst du den Einstieg wagen, dann kannst du dir für den Anfang auch eine aufblasbare Gummipuppe zulegen.

Möchtest du das Spiel mit „der Fremden“ erneut ein wenig steigern? Dann fessel dich mit deiner bevorzugten Hand selbst an dein Bett, indem du einen Gürtel oder Hanschellen benutzt. So gehst du mittels Sexspielzeug sicher, dass auch keine andere Hand die Arbeit verrichtet. Im Experten-Tipp erwartet dich jetzt noch der anale und finale Kick, wenn dir dieses Fesselspiel mit dir selbst noch nicht genug war.

Wichsen mit einer Real Doll
Masturbation oder Sex?

Experten-Tipp

Bevor du deine erste oder eine neue Analerfahrung sammelst, ist es immer ratsam sich über diese Praktiken zu informieren. Es gibt eine Vielzahl von Prostatamassage-Techniken und eine reizvolle Auswahl von Prostata-Vibratoren für Männer. Wenn du nicht mit deinem Finger in deinen Anus eindringen willst, dann kannst du mit der Dreifinger-Technik auch deine Prostata von außerhalb massieren. Du verwendest Zeige-, Mittel- und Ringfinger und wendest den Druck deiner Finger unterstützend zur Schwanzmassage auf dem Damm zwischen Anus und Hoden an.

Feuer im Po erlebst du mit Figging. Hierbei führst du dir einen geschnitzen Analplug aus einer Ingwer-Wurzel anal ein. Das Gute ist, dass du die Größe und Form dabei selbst bestimmen kannst. Die ätherischen Öle des Ingwer werden orgasmusfördernd zu deiner Masturbation eingesetzt. Du musst lediglich darauf achten, dass du den Stopper bei dem Herausschnitzen nicht vergisst. Dann kannst du das Brennen, für das der Ingwer sorgt, genießen. Es kann etwas schmerzhafter zugehen und ein sündhaft genüssliches Gefühl kann entstehen. Genau dafür sind Höhepunkte schließlich auch da. Langweiliger Orgasmus, ade!

Dein Wichs-Quickie

Wichs-Quickie
Kategorie„Perfekt wichsen“
AufwandAnalplug bis Wachs
Wie fühlt es ich an?Du wirst zu deinem Penis sagen: Wir werden Weltmeister!
Für wen?Fortgeschrittene und solche, die es werden wollen
Steigerung möglich?Jetzt geht es nur noch mutiger
Kern der SacheMit außergewöhnliche Methoden den Höhepunkt erreichen
ErgebnisDu bist der Superuser deiner Männlichkeit

Besser wichsen für die Mutigen

Wir haben längst nicht alle Wichsmethoden und Masturbationstechniken, die es gibt, abgedeckt. Dennoch gibt es einige besondere Kicks, die unsere Tipps zum Wichsen komplett machen. Es kommt es auf deine inviduellen Vorlieben an, wenn es um deine persönliche Erweiterung unserer Wichsanleitung geht. Du gehörst jetzt schon zu den Mutigen, da du nicht mehr nur die einfache und schnelle Masturbation praktizierst. Aber – da geht noch mehr!

Orte, die du ausprobieren kannst

An neuen Orten onanieren

Solange es um deinen Spaß geht und du Mitmenschen nicht belästigst, ist es völlig fair, wenn du zum Wichsen einen öffentlichen Ort ausprobierst. Da gehört Mut zu, du begibst dich in die Gefahr erwischt zu werden, aber es kann auch ein völlig neues Erlebnis bereithalten. Ich empfehle dir diese Orte für einen Wichs-Ortswechsel:

  • Erotik-Kino: Sie sind nicht ausgestorben und es gibt sie wirklich. In einem Erotik-Kino findest du dich unter Gleichgesinnten wieder. Wenn du erfahren willst, wie es ist, wenn dich jemand erwischt, dann kannst du es hier einmal üben.
  • Waldporno: Suche dir ein nettes Plätzchen im Wald. Ist es ein Platz, den du mit deiner Partnerin oder deinem Partner wählen würdest? Gratulation! Jetzt werf noch den Porno auf deinem Handy an…
  • Zeltplatz-Wichsen: Wann hast du das letzte Mal das verstaubte Zelt benutzt? Dich trennt bei diesem Abentuer nur das hauchdünne Material des Zeltes von der Öffentlichkeit. Bei Nacht ist sexuelles Vergnügen im Zelt nichts Ungewöhnliches. Traust du es dich bei Tageslicht? Oder sogar mit offener Plane?
  • Rastplatz -Stop: Du fährst stundenlang Autobahn, bist müde und musst mal wieder eine Pause machen? Dann kombiniere deinen Stop mit einem Wichs-Quickie. Stell dein Auto etwas abseits oder zwischen parkenden Lastwagen ab. Danach fährst du gestärkt weiter.
  • Fremde Toilette: Du hast Mittagspause, deine Lunchbox ist schon leer und du hast noch 15 Minuten, in denen du dir die Langeweile vertreiben musst? Sei schnell und leise, wenn die Tür auf der Toilette zu ist, ist sie zu.

Besser wichsen lohnt sich!

Wie wichse ich am besten? So oder so ähnlich bist höchstwahrscheinlich auf diesen Beitrag gestoßen. Die Frage sollte lauten: Wie willst du in Zukunft wichsen? Bist du verliebt, dann baust du deinen Schatz als Hauptgang ein. Magst du Schuhe oder getragene Höschen, dann solltest du sie als Wichsvorlage beschmutzen. Willst du bei dir selbst einen Eindruck hinterlassen und dich neu entdecken, dann solltest du Großes tun! Wenn du deine Erektion nicht nutzt – wer nutzt sie dann? Es gibt dabei kein richtig oder falsch. Wenn du die Fanatsie, die dir ein 100%iges Wichsvergnügen bereitet, gefunden hast, dann mache sie zu deinem Geheimnis und lebe sie aus!

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.