vibrator-guide

Vibrator-Beratung und wie man einen Vibrator auf die richtige Art und Weise verwendet

Sie sind sich nicht sicher, wie Sie einen Vibrator verwenden sollen? Noch nie ein Sexspielzeug ausprobiert? Das ist völlig in Ordnung, und es regt mich so an, Ihnen behilflich sein zu können Ihre Masturbationsspiele auf eine höhere Ebene zu bringen!

Bevor Sie beginnen, ist es wichtig zu wissen, wie man einen Vibrator in der bestmöglichen Weise verwendet. Es ist bestimmt nicht so einfach wie ein altes Spielzeug zu wählen, es aufzuladen und die Einschaltknopf zu drücken.

Wenn Sie noch nie zuvor einen gekauft haben, woher wollen Sie denn wissen für welchen Typ Sie sich entscheiden sollen? Wie verwenden Sie Vibratoren beim Sex, oder wie bringen sie ihren Partner dazu? Und wie, wo und wann sollten Sie sie verwenden, damit sie sich großartig anfühlen?

Lovehoney‘s Sexexpertin Annabelle Knight erklärt hier, wie man einen Vibrator wirklich, wirklich gut verwendet.

Wie benutzt man einen Vibrator?

Das erste, was es zu erkennen gilt ist, dass Sexspielzeuge heutzutage ein regelrechter Teil der sexuellen Routinen vieler Paare sind. Die Verwendung eines Vibrators bedeutet nicht, dass Ihr Sexualleben unzureichend ist. Daher sollte die Angst Ihres Partners vor Unzulänglichkeiten der erste Punkt auf Ihrer Liste sein. Die Verwendung eines Vibrators ist eine unterhaltsame Methode Ihr gegenseitiges Vertrauen zu bekräftigen. Es macht Sie aufgeschlossener, intimer und selbstbewusster mit dem Körper des anderen umzugehen.

Die Broad City Babes wissen sicherlich, wie man einen Vibrator verwendet

So finden Sie den richtigen Vibrator

Jeder ist verschieden und Sie müssen einen Vibrator finden der für Ihren Körper funktioniert. Es gibt unterschiedliche Arten von denen Sie wählen können, und es kann bestimmt einschüchternd wirken, wenn Sie nicht sicher sind wo Sie anfangen sollen.

Kugelvibratoren

Eine toller Anfänger-Vibrator ist der Kugelvibrator – das sind kleine, leistungsstarke Vibros, die hauptsächlich für die Klitoris Stimulation verwendet werden. Aufgrund ihrer zierlichen Größe und der benutzerfreundlichen Form sind Kugelvibratoren eine gute Wahl für einen Einsteig-Vibrator. Sie sind auch sehr diskret, leise und billig.

Der „Rocks Off Bamboo“ Kugelvibrator ist einer der besten, und es ist super erschwinglich. Es hat 10 Geschwindigkeits- und Mustereinstellungen (wo die meisten Standard Kugelvibratoren nur eine haben) ist absolut Spitze für gezielte Stimulation. Grundsätzlich, er ist billig und fühlt sich wirklich gut an. Der einzige Nachteil? Es verwendet Batterien…

vibrator guide

Rocks Off Bamboo 10 Funktionen Kugelvibrator

Rocks Off

Wenn Sie ein wenig mehr für einen wiederaufladbaren Kugelvibrator von etwas höherer Qualität ausgeben möchten, ist der Desire Kugelvibro ein großer Schritt nach oben. Er hat 17 Vibrationsmuster und drei Intensitäten, kann über USB aufgeladen werden und kommt mit einem Aufbewahrungsbeutel, um das Toy sauber und sicher zu halten.

rocks off vibrator

Desire Luxury wiederaufladbarer Kugelvibrator

Lovehoney Desire

Rabbit Vibratoren

Der Kaninchenvibrator ist dafür bekannt, Frauen und Menschen mit Vaginas in einen so genannten “gemischten Orgasmus” zu bringen (d. h. einen Orgasmus, der auftritt, wenn zwei erogene Zonen gleichzeitig stimuliert werden, wie die Klitoris und der G-Punkt).

Wenn Sie noch nie zuvor einen Rabbit Vibro probiert haben, würde ich empfehlen, eine billigere und kleinere Variante zu wählen. Die Happy Rabbit Vibratoren sind nicht allzu einschüchternd von der Größe her, mit einer einführbaren Länge von gerade 10 Zentimetern.

rabbit vibratoren

Happy Rabbit wiederaufladbarer Mini Rabbit Vibrator

Happy Rabbit

Wenn Sie Ihren Rabbit Vibrator um einen Level heben möchten, ist der Happy Rabbit Thrusting Vibrator eine beliebte Wahl. Neben dem, was alle anderen Kaninchen Vibros tun, stößt er auch in dich und imitiert IRL Penetration. Es hat ganze 15 Vibrationsmodi, ist im Grunde geräuschlos und wasserdicht, so dass Sie ihn auch in der Badewanne oder Dusche ohne Probleme verwenden können.

happy rabbit

Happy Rabbit Thrusting Realistic Rechargeable Rabbit Vibrator

Happy Rabbit

Klassische Vibratoren        

Klassische Vibratoren sind die mit traditioneller Wellenform dem deutlich verjüngten Ende. Bestens geeignet für erste Experimente ist Lovehoney‘s Schalldämpfer Geflüster Vibrator.

Klassische Vibratoren konzentrieren sich nur auf interne Schwingungen. Sie vibrieren nicht gleichzeitig gegen Ihre Klitoris oder Ihren G-Punkt, wie es andere Vibratoren tun. Wenn man bedenkt, dass die Mehrheit der Frauen und Menschen mit Vaginas eine Klitoris Stimulation benötigen um einen Orgasmus zu erleben, zählen klassische Vibratoren nicht unbedingt zu den Erfolgreichsten.

Zauberstab Vibratoren      

Zauberstabvibratoren sind ein weiterer Favorit. Berühmt als das ultimative Orgasmus-Tool, entstanden diese ursprünglich von Nackenmassagegeräten, die entwickelt wurden um müde Muskeln zu lindern. Bis irgendwann Frauen entdeckten, wie perfekt die mächtigen Vibrationen für die Klitoris Stimulation waren.

Wenn Sie etwas Kleineres wünschen, oder ein geringeres Budget haben, machen Lovehoney‘s Mini-Stab-Vibratoren ein gutes Anfängerspielzeug.

zauberstab vibratoren

Lovehoney 3-Speed Micro Zauberstab Vibrator

Lovehoney

Für diejenigen, die etwas fortgeschritteneres suchen gibt es den Doxy Wand. Das ist der Pate aller Zauberstab-Vibratoren. Das ist der, zufolge Sex Toy Bloggern und anderen Experten, absolut einzigartige und ultimative Vibrator. Ein hochentwickeltes und seriöses Stück Maschine, hergestellt in Cornwall, Südwest England.

Im Ernst, der ist wirklich Klasse.

Lovehoney 3-Speed Micro Zauberstab Vibrator

Doxy Extra Powerful Massage Stab Vibrator

DOXY

G-Punkt-Vibratoren          

G-Punkt-Vibratoren sind am Ende aufgebogen um somit die innere Frontwand der Vagina zu erreichen, wo sich der G-Punkt befindet. Erstaunlich viele Frauen kennen nicht ihren G-Punkt. Das ist ein Riesenverlust. Es lohnt sich auf jeden Fall den G-Punkt zu suchen, zu finden und zu erforschen. Sie sind sich nicht sicher wo und wie?

Keine Bange, wenn Sie ihn erst mal entdeckt haben, vergessen Sie das nie wieder!

Für eine preisgünstigere Option ist der Tracey Cox Supersex G-Punkt Vibrator gar nicht so schlecht. Er erfordert Batterien, das ist etwas zappelig und ein bisschen ärgerlich, aber für den Preis ist es ein tolles Anfänger-G-Punkt-Spielzeug.

Doxy Extra Powerful Massage Stab Vibrator

Tracey Cox Supersex G-Punkt Vibrator

Tracey Cox

Für nur wenig mehr lohnt sich der Desire Luxury G-Punkt Vibrator. Es hat 12 Stufen mit einstellbarer Intensität und besteht aus wirklich weichem, samtig fühlendem Silikon, das gegen die Haut gleitet. Er kommt auch mit einem Aufbewahrungskoffer und Sie können das Toy diskret im Gehäuse aufladen.

Tracey Cox Supersex G-Punkt Vibrator

Desire Luxury Rechargeable G-Punkt Vibrator

Lovehoney Desire

Sie können dies tun, indem Sie einfach Ihr gewünschtes Vibrationsmuster und Geschwindigkeit wählen. Tragen Sie dann etwas Gleitmittel auf um das Ding schön rutschig zu machen, und bewegen Sie dann den Vibrator um die Klitoris und Schamlippen. So lange, bis Sie die Stelle und die Methode der Stimulation finden, die sich am besten anfühlt. Das ist eine etwas grundlegender, aber äußerst angenehmer Ansatz für den Orgasmus mit einem Vibrator.

Um es auf eine höhere Ebene zu bringen:   

Verwenden Sie den Vibrator überall      

Sicher, es wirkt klein auf der Oberfläche, aber Sie würden überrascht sein, wie viel Variation in der Klitoris steckt. Vor allem, da sie sich unter der Oberfläche tatsächlich um die Schamlippen erstreckt. Wenn Sie erfahrener werden, können Sie ein fantastisches Maß an Präzision mit einem guten Vibrator erreichen.

Manche Frauen sagen, dass eine bestimmte Seite ihrer Klitoris empfindlicher ist als die andere. Andere ziehen es vor irgendwo darüber oder darunter zu stimulieren. Wenn Sie besonders empfindlich sind, können Sie es auch außerhalb der Schamlippen versuchen. Durch die Abdeckung der Klitoris werden die Vibrationen leicht abgestumpft, was Ihnen einen langsameren Aufbau zum Orgasmus gibt.

Versuchen Sie den Vibrator zu winkeln

So wie Sie sich an Ihren Vibrator gewöhnen, können Sie einige wirklich aufregende Techniken wie “Kanten” ausprobieren. Dies ist die Praxis, sich dem “Rand” des Orgasmus zu nähern, sich aber nicht ganz darüber kippen zu lassen. Sie machen dies mehrmals, bis Sie einen supererhöhten Zustand der Erregung erreichen wo selbst die kleinste Berührung Sie explodieren lässt. Klingt wie Spaß? Nun, es macht sogar noch mehr Spaß mit einem guten Vibro.

Versuchen Sie den Vibrator zu winkeln

Probieren Sie alle die verschiedenen Einstellungen aus

Toys sind sehr anspruchsvoller geworden und kommen mit einer ganzen Reihe verschiedener Einstellungen für verschiedene Benutzer. Für schüchterne Frischlinge, die die sanftesten Vibrationen genießen bis zu kampfgehärteten Vibro-Veteranen die Betonhammer-Power brauchen um abheben zu können. Es lohnt sich auf jeden Fall, jedes Muster und jede Geschwindigkeitseinstellung auszuprobieren. Dabei entdecken Sie vielleicht eine Sensation, von der Sie gar nicht wussten, daβ sie existiert!

Verwenden Sie den Vibrator mit Ihrem Partner          

Einige Ihrer Sexualpartner können dies vielleicht intimidierend finden. Also machen Sie sie entspannen, indem Sie den Vibro erst bei ihnen verwenden. Wenn Ihr Partner ein Mann oder eine männliche Person ist, probieren Sie es mit den Brustwarzen, dem Glockenspiel, oder dem empfindlichen Frenulum, direkt unter dem Kopf des Penis.

Übrigens kann ein kleiner Vibrator auch wie eine Kugel verwendet werden, um die Klitoris während des Geschlechtsverkehrs zu stimulieren, ohne in die Quere zu kommen.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *