Womanizer vs Satisfyer vs Lelo – Ein Vergleich

Womanizer vs Satisfyer vs Lelo - Ein Vergleich

Womanizer vs Satisfyer vs Lelo – Welche Marke am Ende wird gewinnen?

Heutzutage gibt es viele Saugspielzeuge und als jemand, der unentschlossen ist, kann es schwer sein, das richtige Sexspielzeug zu wählen. Außerdem findest du die in viele verschiedenen Stilen und Größen auf dem Erotikmarkt.

Was sind Saugspielzeuge?

Für diejenigen unter euch, die nicht mit dem Druckwellenvibrator bekannt sind. Es ist eine Art von Sexspielzeug, das die Klitoris mit Druckwellen stimuliert.

Das Gefühl dieser berührungslosen Vibratoren ist ganz anders als bei herkömmlichen Vibratoren. Womanizer ist das erste Unternehmen, das diese Art von Sexspielzeug auf den Markt gebracht hat.

Dann kam Satisfyer auf den Markt und brachte seinen berühmten Pro 2 auf den Markt. Und diese beiden Marken sind nach wie vor führend in diesem Bereich.

Ab 2019 werden zwei weitere beliebte und angesehene Sexspielzeughersteller, Lelo und We-Vibe, auf den Markt kommen und ihre eigenen Versionen von Saugspielzeugen auf den Markt bringen.

Wie fühlt es sich an? Womanizer vs Satisfyer vs Lelo

Wir alle wissen, dass die Klitoris der empfindlichste Teil der Vulva ist. Es ist in der Lage, die intensivsten und lustvollsten sexuellen Reaktionen in deinem Körper hervorzurufen. Deine Klitoris ist empfindlich für alle Arten von Berührungen.

Obwohl alle Marken die gleiche Art der Stimulation bieten: das Saugen an deiner Klitoris mit berührungslosem Luftstoß, um deinen tiefsten Orgasmus zu erreichen, ist die spezifische Saugtechnologie jeder Marke doch etwas anders.

Alle Womanizer-Modelle verfügen über eine einzigartige Technologie, die Pleasure Air Technology. Das Besondere: Deine Klitoris wird berührungslos stimuliert.

Um ehrlich zu sein, ist der Air Pulse von Satisfyer dem Air Pleasure von Womanizer sehr ähnlich. Es ist mehr wie eine weniger delikate Version von Womanizer, denn der Stimulationskopf ist dick und fest.

Lelo verwendet eine Art “Schallwellen” Technologie, die Sensonic Technology. Das Gefühl von Lelo’s Druckwellenvibrator ist meiner Meinung nach ganz anders.

Am ehesten kann ich die Bewegung von Lelo mit dem Gefühl vergleichen, das man hat, wenn man vor einem großen Lautsprecher steht. Es ist, als ob die Schallwellen auf die Haut übertragen werden.

Der Unterschied zwischen dem Gerät von Lelo und anderen Geräten auf dem Markt (wie dem Satisfyer Pro 2 und dem Womanizer Duo) besteht darin, dass die Sona Line die Haut nicht wirklich ansaugt. Es sendet Schallwellen aus.

Welches Sexspielzeug eignet sich am besten für Oralsex?

Die Biologie und Physiologie einer Frau sind komplex und benötigen manchmal mehr Aufmerksamkeit als herkömmliche Vibratoren bieten können.

Der Womanizer ist der einzige Oralsex-Simulator, der garantiert wasserdicht ist, so dass du das Gerät in der Dusche oder in der Badewanne benutzen kannst, ohne dir Sorgen um Schäden zu machen.

Andererseits ist der Lelo Sona 2 Cruise auch eine gute Option.

Welches Modell ist für Paare besser geeignet?

Wenn es um penetranten Sex in der Missionarsstellung geht, funktioniert leider keiner der Druckwellenvibratoren. Du solltest lieber anderen konventionellen Vibratoren wie den Satisfyer Double Plus Remote benutzen.

Aber wenn du auf Doggy-Style stehst, können Saugspielzeuge ein echtes Plus sein! Ich verwende für diese Position gerne den Womanizer Premium 2, weil er das leiseste Saugspielzeug ist. Außerdem sorgt der lange Griff dafür, dass ich ihn fest und bequem halten kann, während ich eine Penetration erhalte.

Wer die Cowgirl-Stellung mag, dem empfehle ich entweder den Womanizer Liberty oder den Satisfyer 1+.

Egal für welches Saugspielzeug ihr euch beim Sex entscheidet, achtet darauf, dass ihr von Lelo wegkommt, denn deren Spielzeuge sind viel lauter, was ein echter Stimmungskiller ist.

Können Vibratoren meine Klitoris oder meine Vagina desensibilisieren oder beschädigen?

Ehrlich gesagt, ja. Aber es ist sehr, SEHR selten.

Wenn du einen wirklich starken Vibrator, wie einen Hitachi Magic Wand auf höchster Stufe, mehrmals am Tag über Monate hinweg verwendest, könntest du eventuell einen Nervenschaden verursachen.

Laut einer Studie, bei der die Verwendung von Vibratoren in einer landesweit repräsentativen Stichprobe von 2.056 Frauen in den Vereinigten Staaten untersucht wurde, gaben 71,5 Prozent der Frauen an, dass sie bei der Verwendung von Vibratoren nie eine Desensibilisierung im Genitalbereich erfahren haben, während 16,5 Prozent eine leichte und vorübergehende Veränderung des genitalen Empfindens feststellten und weniger als 1 Prozent von einer Desensibilisierung berichteten, die einen Tag oder länger anhielt.

1. Womanizer Modellen

Womanizer ist auf die Herstellung von Druckwellenvibratoren spezialisiert.

Die meisten Womanizer Toys (außer der Starlet-Serie) werden mit zwei Stimulationsaufsätzen geliefert, eine in Standardgröße, die andere ist etwas größer.

Bei allen Modellen kann man die Aufsätze abnehmen. Das macht die Reinigung sehr einfach und sorgt dafür, dass man alle Winkel gründlich reinigen kann.

Der Womanizer ist eine teure, aber angenehme Angewohnheit. Für Sexspielzeug-Neulinge ist eine hohe Investition erforderlich, um herauszufinden, ob er das Richtige für dich ist.

Für diejenigen, denen der hohe Preis nichts ausmacht, ist der Womanizer ein gut gemachtes und intelligent gestaltetes Lustgerät.

Womanizer Premium 2

Womanizer vs Satisfyer vs Lelo - Ein Vergleich

Dieser Klitorisstimulator ist perfekt! Das Sexspielzeug ist mit sehr hochwertigem Silikon überzogen. Es fühlt sich so weich an und liegt so angenehm in der Hand.

Was mich am meisten beeindruckt, ist die Saugkraft an der Klitoris. Er ist sehr intensiv (14 Intensitätsstufen)!

Im Gegensatz zum Lelo Sona ist dieses Sexspielzeug auf eine angenehme Art intensiv und seine Stimulation kommt der von gutem Oralsex am nächsten.

Eine weitere Sache, die mich beeindruckt, ist seine lange Akkulaufzeit. Nach jeder Aufladung hält er ganze 4 Stunden.

Ich kann ihn wirklich in meinem Nachttisch liegen lassen und ihn zwei Wochen lang jeden Tag benutzen, ohne mir Gedanken über das Aufladen zu machen.

Für mich ist der ursprüngliche Premium 2 bereits sehr gut, aber wenn du auf der Suche nach einem nachhaltigen Vibrator bist, dann ist Womanizer Premium Eco genau das Richtige für dich. Dieser hat 12 Intensitätsstufen​ und ist aus dem biologischen Material Biolene hergestellt. Das Material ist eine hervorragende umweltfreundliche Alternative zu Kunststoffen und trägt dazu bei, die Entstehung von umweltschädlichem Abfall zu vermeiden.

Womanizer Classic

Womanizer vs Satisfyer vs Lelo - Ein Vergleich

Dies ist ein relativ altes Modell. Das Design ist schlank und es enthält alle guten Dinge von Womanizer – bequem zu halten, 100% wasserdicht, zwei Aufsatzgrößen und einfach zu bedienende Tasten. Der Womanizer Classic hat 8 Stufen der Lustintensität.

Update: Das neuere Modell, Classic 2, ist viel interessanter!

Womanizer Liberty

Womanizer vs Satisfyer vs Lelo - Ein Vergleich

Womanizer Liberty ist ein Lustwerkzeug im Taschenformat. Das Design des Toys ist sehr diskret und es ist ziemlich leise, wenn es benutzt wird. Es ist perfekt, wenn du auf Reisen bist.

Es ist vollständig wasserdicht und verfügt über 6 Intensitätsstufen der Lustluft. Obwohl es ein kleines Spielzeug ist, kann es nach jeder Aufladung zwei Stunden lang saugen, was viel besser ist als der Satisfyer Traveler.

Ich habe wirklich nicht viel an diesem Modell auszusetzen und empfehle es jedem, der ein Sexspielzeug von Womanizer ausprobieren möchte.

Womanizer Duo

Womanizer vs Satisfyer vs Lelo - Ein Vergleich

Zu meiner Überraschung ist der Womanizer Duo sehr flexibel und kümmert sich sowohl um den G-Punkt als auch um die Klitoris.

Sowohl die Vibration für den G-Punkt-Schaft als auch die Pulsation für den Saugkopf haben 12 Intensitätsstufen, das ist die stärkste, die Womanizer bietet, und das ist mehr als genug.

Das Modell ist recht teuer! Eigentlich ist es das mit Abstand teuerste Modell, das Womanizer auf den Markt gebracht hat.

Aber ich denke, das ist es absolut wert. Man kann ihn sowohl im Schlafzimmer als auch in der Badewanne benutzen, da er im Wasser perfekt funktioniert.

Satisfyer hat etwas Ähnliches auf den Markt gebracht: Pro+ G-Punkt.

Womanizer Starlet 2

Dies ist mein am wenigsten beliebtes Modell von Womanizer. Das Design ist in Ordnung: es hat niedliche Flash-Farben und liegt gut in der Hand.

Allerdings hält dieses Spielzeug nur 30 Minuten nach jeder Aufladung und das Plastikgehäuse lässt es billig wirken.

Die Stimulation ist immer noch gut, aber es bietet nur 4 Intensitätsstufen, was für jemanden, der eine sehr intensive Klitorissaugung sucht, nicht genug ist.

Wenn du also nach einem erschwinglichen Toy in der gleichen Preisklasse suchst, würde ich dir stattdessen den Satisfyer Pro 2 oder Pro 3+ empfehlen.

2. Satisfyer Modellen

Im Gegensatz zum Womanizer wird keines der Satisfyer-Toys mit einem extra großen Aufsatz geliefert.

Für die meisten Menschen ist das in Ordnung, aber für manche Frauen könnte das ein Problem sein. Deshalb empfehle ich weder die Saugspielzeuge von Satisfyer noch die von Lelo für diejenigen von euch, die eine große Klitoris haben.

Außerdem ist es bei den meisten Modellen NICHT möglich, die Aufsätze abzunehmen. Daher musst du bei der Reinigung des Satisfyer Sexspielzeugs nach jedem Gebrauch vorsichtiger sein. Und stell sicher, dass du die Zwischenräume zwischen dem Saugkopf und dem Körper gut trocknest.

Satisfyer wurde durch seinen Klitoris Vibrator namens Pro 2 bekannt.Die erste Generation des Pro 2 hat viel Aufmerksamkeit erregt, weil es inzwischen sehr preisgünstig ist und ein ähnliches Gefühl wie der Womanizer erzeugt.

Im Laufe der Jahre hat sich die Qualität verbessert, und es wurden viele verschiedene Arten von Sexspielzeug auf den Markt gebracht, was perfekt für diejenigen ist, die gerne eine große Auswahl haben.

Jedes der Sexspielzeuge hat ein anderes Design. Jedes einzelne Modell hat auch eine andere Größe und ist aufgrund seiner einzigartigen Form leicht zu handhaben. Aufgrund der unterschiedlichen Formen und Designs der Satisfyer gibt es auch die Aufsätze in verschiedenen Größen. Das bedeutet, dass jeder Satisyfer seine eigenen Silikonköpfe hat. Dies kann eine unterschiedliche Stimulation bewirken und bei jeder Frau verschiedene Empfindungen auslösen.

Satisfyer Pro 2 (Pro 2+)

Womanizer vs Satisfyer vs Lelo - Ein Vergleich

Dies ist das klassischste Modell und es wird seinem Ruf gerecht.

Der einzige merkliche Unterschied zwischen Pro 2+ und Pro 2 ist, dass Pro 2+ sowohl Pulsation als auch Vibration beinhaltet, während Pro 2 nur mit Pulsation stimulieren kann.

Es gibt einen kleinen Preisunterschied zwischen den beiden Modellen. Ich persönlich finde die Vibration des Pro 2+ ziemlich lahm. Außerdem ist der Akku des Pro 2+ viel schneller leer. Daher empfehle ich dir, den Pro 2 anstelle des Pro 2+ zu kaufen.

Satisfyer Pro 3+

Womanizer vs Satisfyer vs Lelo - Ein Vergleich

Der Satisfyer Pro 3+ ist hauptsächlich aus Silikon gefertigt, das sich sehr weich anfühlt. Außerdem hat er ein einzigartiges konvexes Muster im Inneren der Saugdüse, das das Gefühl verstärkt.

Dieses Muster ist exklusiv für den Pro 3+ und ich liebe dieses kleine Detail.

Außerdem bietet er 11 Stufen von Pulswellen, was mehr als genug ist, um deinen tiefsten Orgasmus auszusaugen.

Satisfyer Pro+ G-Spot

Womanizer vs Satisfyer vs Lelo - Ein Vergleich

Der G-Punkt-Schaft ist steif. So ist es ein bisschen schwierig, das Spielzeug zu positionieren.


Ehrlich gesagt, finde ich, dass Womanizer Duo einen viel besseren Job macht.

Satisfyer Traveler

Womanizer vs Satisfyer vs Lelo - Ein Vergleich

Dieses Sexspielzeug sieht diskret aus und hat eine gute Saugleistung.


Allerdings werde ich nie empfehlen, es auf Reisen mitzunehmen. Es dauert sehr lange zum Aufladen (4 Stunden!) und nur für 1 Stunde Spielzeit.

Satisfyer Penguin

Womanizer vs Satisfyer vs Lelo - Ein Vergleich

Er ist niedlich und effektiv!

Ich mag diesen Pinguin sehr, wahrscheinlich weil er so einzigartig niedlich ist. Aber ja, dieser Vibrator erfüllt seine Aufgabe.

Satisfyer Pro 4 Couple

Womanizer vs Satisfyer vs Lelo - Ein Vergleich

Dieses Modell funktioniert überhaupt nicht! Es ist unmöglich, dieses Sexspielzeug beim Sex zu zweit zu verwenden und es ist nicht einmal angenehm, mit diesem Sexspielzeug zu masturbieren.

Satisfyer Curve Line (Curvy 1, Curvy 2 & Curvy 3)

Womanizer vs Satisfyer vs Lelo - Ein Vergleich

Im Vergleich zu den anderen Modellen ist es nicht teurer, aber die Druckwellenvibratoren aus dieser Linie sind Hightech, weil sie über eine App gesteuert werden können (die App ist kostenlos).

Der Hauptunterschied zwischen den drei Modellen liegt im Design und in den Farben. Am auffälligsten: die Düse! Der Curvy 1 und 2 haben fast die gleiche Düsengröße, während der Curvy 3 eine etwas kleinere Düse hat.

Du kannst also anhand der Größe deiner Klitoris entscheiden, was dir am besten gefällt.

In der App kannst du den Nahbereich nutzen:

  • Dein Toy selbst steuern
  • Vibrationsmuster erstellen, speichern und teilen
  • Synchronisiere dein Sextoy mit Spotify oder der Musik auf deinem Handy
  • Mit anderen Kontakte chatten, Bilder senden und einen Videoanruf tätigen
  • Zugriff auf freigegebene Vibrationsmuster von anderen im Community-Chat

Fernsteuerungsfunktionen:

  • Dein Spielzeug kann per Videoanruf von deinem Chat-Partner gesteuert werden
  • Für Videoanrufe stehen folgende Optionen zur Verfügung:
    • Kontrolle abgeben – der aktuelle Benutzer gibt die Kontrolle an seinen Partner ab
    • Kontrolle tauschen – der aktuelle Benutzer bittet um die Kontrolle über das Spielzeug meines Partners
    • Synchronisierungsoption – der aktuelle Benutzer kontrolliert sowohl sein Spielzeug als auch das seines Partners.
    • Dies ist weltweit möglich

Satisfyer Luxus Line (High Fashion, Prêt-à-porter & High Couture)

Womanizer vs Satisfyer vs Lelo - Ein Vergleich

Es gibt einen Grund, warum die Druckwellenvibratoren aus dieser Serie teurer sind.

Die Produkte aus der Luxus Line haben alle eine tolle Verpackung und auch eine hochwertige Samttasche, die Haptik des Toys ist auch sehr einzigartig. Allerdings glaube ich nicht, dass er einen besseren Saugmotor hat, denn er fühlt sich genauso an wie der Satisfyer Pro 2.

Wenn du kein großer Fan von Satisfyer bist, empfehle ich dir nicht wirklich, die Luxury Line zu kaufen, weil ich nicht so viel mehr für eine gute Verpackung und Aufbewahrung bezahlen möchte.

Wenn du bereit bist, mehr als 100 Euro für ein Sexspielzeug auszugeben, schlage ich vor, stattdessen eines von Womanizer zu kaufen.

3. Lelo Modellen

Lelo ist ein sehr bekanntes Unternehmen für Sexspielzeug, aber es hat erst 2019 damit begonnen, Klitoris-Saugspielzeuge zu entwickeln.

Es ist also definitiv ein neuer Spieler.

Lelo Sona & Sona Cruise

Womanizer vs Satisfyer vs Lelo - Ein Vergleich

Sona und Sona Cruise wurden im Jahr 2019 eingeführt.

Sona Cruise enthält alle Funktionen von Sona, mit dem Zusatz der Cruise Control Funktion.

Viele Sexspielzeuge auf dem Markt erlebt einen Rückgang der Intensität, wenn sie gegen deinen Körper gedrückt werden.

Hier kommt die Cruise Control Funktion ins Spiel. Wenn es hart gegen den Körper gedrückt wird, lässt die Leistung nicht nach, so dass die Intensität automatisch konstant bleibt.

Sona und Sona Cruise sind beide laut und sehr intensiv – auf eine aggressive Art und Weise!

Lelo Sona 2 and Sona Cruise 2

Womanizer vs Satisfyer vs Lelo - Ein Vergleich

Sona 2 und Sona Cruise 2 wurden im Jahr 2020 auf den Markt gebracht. Lelo hat seine Vorgängerversion aufgrund des Feedbacks der Nutzer verbessert.

Genau wie Sona Cruise und Sona unterscheidet sich Sona Cruise 2 von Sona 2 nur durch die Cruise Control Funktion.

Bei der Sona 2 Line wurden viele Verbesserungen vorgenommen. Sona 2 und Sona 2 Cruise bieten weichere Schallwellen und eine größere Bandbreite an Schallintensitäten.

Außerdem hat er eine 2-fache Akkulaufzeit und kann mehr als 200 Orgasmen pro Ladung zählen. Am wichtigsten ist, dass er viel leiser ist.

Vergleichstabelle: Womanizer vs. Satisfyer vs. Lelo

ProduktnameAnzahl der IntensitätsstufenFarbe Optionen1 oder 2 AufsätzeBatterielebensdauerExklusive Merkmale
Womanizer Starlet43130 Min.
Womanizer
Starlet 2
43130 Min.
Womanizer Liberty6422 StundenDiskreter Look
Womanizer Pro 406122 Stunden
LELO Sila12312 StundenBreiter Saugkopf
LELO
Sona
8311 Stunde
LELO
Sona 2
12312 Stunden
LELO
Sona 2 Cruise
12312 StundenCruise Control Funktion (intensiver)
LELO
Sona Cruise
8311 StundeCruise Control Funktion (intensiver)
Womanizer Classic8122 Stunden
Satisfyer Number One1111
Satisfyer Number Two1111
Satisfyer One Night Stand111190 Minuten (kann es nur 1x benutzen)
Satisfyer Curvy Line11411 StundeApp + Doppelte Stimulation
Satisfyer Luxury Line
(High Fashion, Prêt-à-porter & Haute Couture)
113170 Min.Echtes Leder + Doppelte Stimulation
Satisfyer Pro+
G-Spot
11112 StundenPulsation + Vibration
Satisfyer Pro 1+111112 StundenPulsation + Vibration
Satisfyer Pro 2+11111 StundePulsation + Vibration
Satisfyer Pro 4 Couples111170 Min.Pulsation + Vibration
Satisfyer Triangle11211 StundeApp + Doppelte Stimulation
Satisfyer Deluxe111190 Min.
Satisfyer Penguin111190 Min.
Satisfyer Pro 2111190 Min.
Satisfyer Pro 3+11111 StundeDoppelte Stimulation
Satisfyer Traveler11111 StundeDiskreter Look
Womanizer Duo12222 StundenDoppelte Stimulation
Womanizer InsideOut12122 StundenDoppelte Stimulation
Womanizer Premium12524 StundenAutopilot + Super intensiv + 4-Stunden Batterielebensdauer

Wie benutzt man ein Saugspielzeug richtig?

Hier sind einige Tipps, die dir helfen, einen dieser Klitoris Vibratoren richtig zu benutzen.

Gleitmittel, Gleitmittel, Gleitmittel

Bei fast allen Saugspielzeugen wird empfohlen, etwas Gleitmittel auf die Klitoris und in den Saugkopf aufzutragen. Das Gleitmittel kann die Stimulation auf jeden Fall sanfter machen und es gibt weniger Probleme mit der Desensibilisierung.

Beginn immer mit der niedrigsten Intensität

Genauso wie du deinen Körper aufwärmst, bevor du Sport machst, ist es wichtig, deine Klitoris aufzuwecken, bevor du sie intensiv stimulierst.

Anders als herkömmliche Vibratoren können Druckwellenvibratoren für Anfänger sehr intensiv sein. Wenn du also mit einer hohen Intensität beginnst, kann das für deine Klitoris sehr unangenehm werden.

Am besten ist es, das Sexspielzeug zuerst einzuschalten, und zwar mit der geringsten Intensität. Und dann nach der besten Position zu suchen, die dir das meiste Vergnügen bereiten kann.

Du wirst wissen, wo die richtige Stellung ist

Es gibt keine Tricks, wie man das Sexspielzeug richtig positioniert. Deine Klitoris wird dir sagen, wann es die perfekte Position ist.

Das Einzige, was ein Problem sein kann, ist, wenn der Aufsatz zu klein für deine Klitoris ist. Die Magie des Luftdruckvibrators liegt in der berührungslosen Stimulation.

Also, wenn die Größe nicht passt, wird er dir nicht wirklich Freude bereiten.

Deshalb würde ich dir empfehlen, ein Sex Toy von Womanizer zu wählen, weil es zwei Aufsätze hat, die sicherstellen, dass alle Größen abgedeckt sind.

Reinige deine Sexspielzeuge

Zum Glück ist ein Druckwellenvibrator sehr leicht zu reinigen. Bei vielen Modellen kannst du den Klitorisaufsatz abnehmen, um noch besser an die Einzelteile zu gelangen.

Also, wenn du dein Sexspielzeug länger behalten willst, ist die Pflege sehr wichtig! Nach jeder Verwendung solltest du das Spielzeug gründlich mit warmem Seifenwasser oder einem Reinigungsmittel für Sexspielzeug reinigen.

Am wichtigsten ist, dass du es gut trocknest, bevor du es aufbewahrst. Luftfeuchtigkeit kann dein Sexspielzeug zerstören!

Fazit – Womanizer vs Satisfyer vs Lelo

Wenn es um Sexspielzeug geht, können wir all die verschiedenen Aspekte und Kategorien vergleichen, bis wir uns schließlich für eines entscheiden, aber wir alle wissen, was das Wichtigste ist – Zufriedenheit.

Die drei Produkte sind von ähnlicher Qualität und haben sich als sanftes und sicheres Sexspielzeug für die Stimulation der Klitoris erwiesen.

Wenn es darauf ankommt, ist der Preis für die meisten Menschen der größte Unterschied.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.