Bester Silikondildo – Test & Erfahrung

Lena Müller
von Lena Müller
bester Silikondildo im Test
Zu den bekanntesten Sexspielzeugen gehören sicherlich Dildos – und das beliebteste Material, aus dem sie gemacht sind, ist Silikon. Mittlerweile gibt es jedoch so viele verschiedene Modelle von Silikondildos der verschiedensten Marken, sodass es nicht leicht ist, den Überblick zu behalten. Um dir die Kaufentscheidung zu deinem neuen Silikondildo zu erleichtern, stellen wir im folgenden Vergleich unsere Favoriten vor!

Wie wir den Silikondildo getestet haben

Lovefreund arbeitet mit einem Team von Expert*innen und Produkttester*innen, die dir die Wahl deines nächsten Sexspielzeugs vereinfachen können. Wir sammeln dazu alle bedeutsamen Fakten und Informationen und in Verbindung mit den Tester-Erfahrungsberichten entstehen unsere Test-Beiträge, in denen du alles Wissenswerte im Überblick nachlesen kann.

Darüber hinaus spüren wir alle bereits bestehenden Kundenbewertungen auf und überprüfen diese auf Plausibilität, damit wir eventuell fehlende Informationen ergänzen können. Auf dem Prüfstand stehen das Design, das Preis-Leistungs-Verhältnis und die Qualität. Zudem legen wir Wert darauf sicherzustellen, dass du je nach Produktkategorie das richtige Erfahrungslevel mitbringst, bevor du dir einen neuen Silikondildo zulegst.
Verpasse auch nicht unsere kreativen Anwendungsideen, um dein neues Toy optimal in dein Liebesleben einbinden zu können.

Genauso bedeutend wie die Entscheidungsfindung, ist auch der Kaufprozess auf Lovefreund: Zu jedem Silikondildo findest du Links zu seriösen Partnern, um sicher und ganz bequem bestellen zu können und dein Toy diskret nach Hause geliefert zu bekommen.

Wie wir den Silikondildo getestet haben

Verschiedene Typen von Silikondildos

  • Dildo Vibrator: Silikondildos können auch vibrieren, für den besonderen Kick
  • Silikonpenis: Ein Silikonpenis hat die Form und die Struktur eines echten Penis
  • Doppeldildo: Ob alleine oder mit Partner, ein Doppeldildo aus Silikon bietet doppelten Spaß
  • Noppendildo: Für ein besonders schönes Gefühl sorgen die stimulierenden Noppen
  • Realistischer Dildo: Wenn dir Naturdildos besonders zusagen, ist ein solcher Silikondildo geeignet
  • Riesendildo / Großer Dildo: Wer auf XXL steht, ist mit solch einem Silikondildo gut bedient
  • Dildo mit Saugnapf: Im Strap-on fürs Pegging oder auf glatten Oberflächen für freihändigen Spaß
  • Spritzdildo: Ein realistisches Erlebnis, wenn der Silikondildo mit künstlichem Sperma aufgefüllt ist
  • G-Punkt-Dildo: Frauen, die gerne an ihrem G-Punkt stimuliert werden, freuen sich über diesen Silikondildo
  • Analdildo: Wer nach analer Befriedigung sucht, ist mit diesem Silikondildo glücklich
  • Umschnalldildo: Ein Umschnalldildo aus Silikon ist etwas Paare die auf Pegging stehen oder für lesbische Pärchen
  • Dildo für Männer: Silikondildos, die extra für Männer angefertigt wurden – meistens stimulieren sie die Prostata

FAQ

Was kann ein Silikondildo?
Ein Silikondildo fühlt sich sehr angenehm auf der Haut an und kann tolle Penetrations-Gefühle bieten. Du kannst mit einem Silikon Dildo deinen G-Punkt oder P-Punkt massieren oder den Dildo beim Paarsex für doppelte Penetration einsetzen!
Wie viel kostet ein Silikondildo?
Das kann man allgemein nicht beantworten. Einige Silikondildos kosten nur wenige Euro, aber hochwertige Produkte können auch bis zu 100 Euro kosten!
Was ist der beste Silikondildo?
In unserem Test haben wir verschiedene Dildos getestet und ihre Vor- und Nachteile für dich zusammengefasst. Jeder hat andere Vorlieben, weswegen man nicht allgemein sagen kann, was der beste Silikondildo ist. Wir haben in unserem Test jedoch unsere Lieblinge bewertet!
Wie hart ist Dildo Silikon?
Das kommt auf das Modell drauf an und welches Silikon genau verwendet wurde. Die meisten Silikondildos haben eine angenehme Härte, aber eine weiche Oberfläche!
Wo kann ich einen Silikondildo kaufen?
In unserem Test haben wir alle Produkte mit den besten Preisen im Netz verlinkt, sodass du dein neues Liebesspielzeug zu einem guten Preis und von einem zuverlässigen Händler kaufen kannst!

Was ist ein Silikondildo?

Ein Silikondildo ist ein Sexspielzeug, das für die Masturbation und das Paarspiel gleichermaßen eingesetzt werden kann, um weiche Penetrationen zu generieren. Das Spielzeug ist Penis-ähnlich geformt und aus Silikon gefertigt - ein besonders angenehmes Material!

Inhaltsverzeichnis (0)

The 6 Best Silikon Dildos in Test

1 Gewinner

The Boss von Fun Factory

Design:

Rating:

Was es bedeutet: 

93/100
Nutzbarkeit:

Rating:

Was es bedeutet: 

84/100
Qualität:

Rating:

Was es bedeutet: 

92/100
Preis:

Rating:

Was es bedeutet: 

Niedrig

Lovefreund Rating:

Rating:

Was es bedeutet: 

0.0/5.0

Benutzer Rating:

Rating:

Was es bedeutet: 

N/A

The Boss von Fun Factory hat sich seinen Namen wirklich verdient! Mit einer gewaltigen Größe von 18 Zentimeter Länge und über 4 Zentimeter Durchmesser stimuliert dieser Dildo dich extra intensiv.

Das Design erinnert an einen Penis und die eichelförmige Spitze stößt direkt auf deinen G-Punkt oder deine Prostata.

Und wenn du es dir gerne in Reiterstellung besorgst, kannst du diesen Silikon Dildo dank seines Saugnapfes ganz einfach an glatten Oberflächen anbringen!

The Boss von Fun Factory test
The Boss von Fun Factory features
Empfohlen für

AnfängerFortgeschritteneErfahrene
Kaufe The Boss, wenn Du...
dich von einem extra großen Toy intensiv stimulieren lassen willst
auch gerne handfrei masturbierst
hochwertiges Material schätzt
eine glatte Oberfläche bevorzugst
Kaufe The Boss nicht, wenn Du...
einen Dildo für Einsteiger suchst
The Boss von Fun Factory features
Merkmale
Länge18 cm
Durchmesser4,4 cm
WasserfestJa 
MaterialienSilikon 
ReisesperreJa 
Vorteile
Intensive Stimulation
Saugnapf
Eichelförmige Spitze
Gute Qualität
Nachteile
Nicht für Anfänger geeignet
Fazit

Der Silikondildo „The Boss“ von Fun Factory ist einer meiner Lieblingsdildos aller Zeiten! Er hat eine enorme Größe, die dich extra tief und ultraintensiv stimuliert! Für Erfahrene ist dies genau das Richtige, Anfänger möchten sich aber vielleicht lieber ein kleineres Modell aussuchen (vor allem bei analer Anwendung).

Dank der weichen Silikon-Oberfläche und der eichelförmigen Spitze lässt sich das gute Stück aber trotzdem leicht einführen! Und auch die sanfte Ader-Struktur gefällt mir persönlich sehr gut!

Das ist aber noch nicht alles! The Boss kann nämlich auch handfrei benutzt werden. Dafür drückst du den Dildo mit Saugnapf einfach gegen eine glatte Oberfläche wie einem Stuhl, dem Boden oder einer Wand. Nun kannst du dich auf dem Dildo austoben und ihn wild reiten, ohne deine Hände zu benötigen!

Der dicke Schaft füllt dich dabei vollständig aus und die eichelförmige Spitze drückt auf angenehme Weise gegen deinen G- oder P-Punkt. Wie toll!

Und auch über den Preis kann ich mich bei diesem G-Punkt-Dildo nicht beklagen. The Boss kostet zwar etwas mehr als andere große Dildos aus Silikon, aber dafür kannst du auch hochwertige Qualität, eine gute Verarbeitung und eine unglaubliche Stimulation erwarten!

2 Bester Preis

Satisfy Me G-Punkt Dildo

Design:

Rating:

Was es bedeutet: 

92/100
Nutzbarkeit:

Rating:

Was es bedeutet: 

90/100
Qualität:

Rating:

Was es bedeutet: 

86/100
Preis:

Rating:

Was es bedeutet: 

Niedrig

Lovefreund Rating:

Rating:

Was es bedeutet: 

0.0/5.0

Benutzer Rating:

Rating:

Was es bedeutet: 

N/A

Der Satisfy Me G-Punkt Dildo bietet deinem G-Punkt eine abwechslungsreiche Massage!

Führe entweder das schlanke oder das knollige Ende vaginal ein und verwende das jeweils andere Ende als Griff, um die Penetration zu kontrollieren. Die abgerundete Spitze trifft nun perfekt auf deinen Sweet Spot!

Um dieses Gefühl noch zu verstärken, kannst du das Material auch biegen und mit verschiedenen Winkeln experimentieren!

Satisfy Me G-Punkt Dildo test
Satisfy Me G-Punkt Dildo features
Empfohlen für

AnfängerFortgeschritteneErfahrene
Kaufe Satisfy Me G-Punkt, wenn Du...
deinen G-Punkt ideal stimulieren möchtest
gerne mit verschiedenen Penetrations-Winkeln experimentierst
eine geschwungene Form bevorzugst
biegsames Material schätzt
Kaufe Satisfy Me G-Punkt nicht, wenn Du...
eine gerade Form bevorzugst
Satisfy Me G-Punkt Dildo features
Merkmale
Länge19 cm
Durchmesser2 cm
WasserfestJa 
MaterialienSilikon 
ReisesperreJa 
Vorteile
2 Enden
Biegsamer Schaft
Schickes Design
Guter Preis
Nachteile
Keine Nachteile
Fazit

Der Satisfy Me G-Punkt Dildo von Lovehoney ist einfach der Wahnsinn! Der Dildo hat zwei verschiedene Enden, die dich unterschiedlich stark stimulieren. Das schlankere Ende ist meiner Meinung nach super für aufregenden Vorspiel-Sex, wohingegen das knolligere Ende intensive Orgasmen auslösen und dich eventuell sogar zum Squirten bringen kann!

Besonders toll finde ich auch die Flexibilität des Toys. Du kannst den Dildostab ganz einfach in deine gewünschte Position biegen und mit verschiedenen Penetrations-Winkeln experimentieren, um deinen G-Punkt auf beste Weise zu verwöhnen! Selbstverständlich können Männer dieses Toy auch für die Prostata-Massage benutzen!

Ein weiteres kleines, aber reizvolles Detail ist die ausgeprägte Rille, die sich seitlich des Dildos befindet. So wirst du beim Einführen und Herausziehen extra stark stimuliert. Und auch die Farbe gefällt mir persönlich sehr gut. Wie du siehst, habe ich an diesem Lustspender also nichts auszusetzen!

Und zu guter Letzt hat mich auch der Preis überzeugt. Der Dildo hat somit den Titel für das beste Preis-Leistungs-Verhältnis verdient!

3 Anfänger

Silikon Dildo "Limba Flex"

Design:

Rating:

Was es bedeutet: 

95/100
Nutzbarkeit:

Rating:

Was es bedeutet: 

87/100
Qualität:

Rating:

Was es bedeutet: 

93/100
Preis:

Rating:

Was es bedeutet: 

Niedrig

Lovefreund Rating:

Rating:

Was es bedeutet: 

0.0/5.0

Benutzer Rating:

Rating:

Was es bedeutet: 

N/A

Der Silikon Dildo „Limba Flex“ von Fun Factory ist in zwei Größen erhältlich. Beide Varianten lassen sich dank der samtweichen Oberfläche und dem schlanken Schaft super einfach einführen und verwöhnen deine inneren erogenen Zonen mit zulaufenden Spitzen.

Und wenn du magst, kannst du den Schaft auch in eine C- oder Schlangenform biegen, um deine erogenen Zonen optimaler zu stimulieren; der Limba Flex ist nämlich ultra flexibel und dehnbar!

Der Saugfuß ermöglicht zusätzlich eine handfreie Penetration und ist sogar Harness-kompatibel, sodass du den Dildo auch fürs Pegging benutzen kannst.

Silikon Dildo "Limba Flex" test
Silikon Dildo "Limba Flex" features
Empfohlen für

AnfängerFortgeschritteneErfahrene
Kaufe Limba Flex M, wenn Du...
bei Dildos auf hochwertige Qualität schätzt
angenehmes Material suchst
gerne peggst, ist dieser Dildo Silikon ideal
biegsames Material schätzt
Kaufe Limba Flex M nicht, wenn Du...
eine starre Form bevorzugst
Silikon Dildo "Limba Flex" features
Merkmale
Länge12 cm / 18 cm
Durchmesser3 cm / 3,2 cm
WasserfestJa 
MaterialienSilikon 
ReisesperreJa 
Vorteile
Weiche Oberfläche
Flexibler Schaft
Zulaufende Spitze
Saugfuß
Nachteile
Zieht Fussel an
Fazit

Der Silikon Dildo „Limba Flex“ von Fun Factory hat mich in meinem Sexspielzeug-Test einfach vom Hocker gehauen! Das Material fühlt sich angenehm weich an und der Schaft ist recht schlank, weswegen du den Dildo auch anal kinderleicht einführen kannst. Darüber hinaus verfügt das Prachtstück über eine zulaufende Spitze, die perfekt auf deinen G-Punkt oder P-Punkt drückt.

Außerdem kannst du den Schaft ganz einfach verbiegen und in eine C- Form oder in eine Schlangen-Form bringen, was die Penetration noch abwechslungsreicher gestaltet. So kannst du deine erogenen Zonen optimal stimulieren; schließlich ist nicht jeder Körper gleich gebaut!

Und auch der Saugfuß hat mich überzeugt! Bei vielen Dildos mit Saugnäpfen besteht das Problem, dass der Fuß nicht richtig haftet oder nach einiger Zeit nachgibt. Das ist bei diesem Toy allerdings nicht der Fall. Der Limba Flex saugt sich fest an jegliche glatten Oberflächen, wodurch du den Dildo handfrei reiten kannst. Am besten drückst du den Dildo auf einen Stuhl, auf den Boden oder an eine Wand. Und sogar als Pegging-Strap-on kannst du den Dildo benutzen!

Den einzigen Makel, den ich an diesem Spielzeug feststellen konnte, ist die Anziehungskraft von Fusseln. Wenn du den Dildo an einem staubigen Ort oder auf Stoffen ablegst, setzen sich schnell Fussel an der Oberfläche ab. Diese kannst du nur durch eine anständige Reinigung wieder loswerden!

4

Lovehoney Dildo mit Saugfuß

Design:

Rating:

Was es bedeutet: 

85/100
Nutzbarkeit:

Rating:

Was es bedeutet: 

80/100
Qualität:

Rating:

Was es bedeutet: 

83/100
Preis:

Rating:

Was es bedeutet: 

Niedrig

Lovefreund Rating:

Rating:

Was es bedeutet: 

0.0/5.0

Benutzer Rating:

Rating:

Was es bedeutet: 

N/A

Der Dildo mit Saugfuß von Lovehoney kann vielseitig verwendet werden und bringt dich garantiert zum Stöhnen! Der geschwungene Schaft lässt sich dank seiner runden Spitze leicht einführen, wobei der breite Sockel verhindert, dass das Spielzeug ganz hereinrutscht.

Zudem kannst du den Sockel entweder mit einer Harness zum Pegging verbinden oder an einer glatten Oberfläche anbringen, um dich von dem Dildo penetrieren zu lassen.

Und wenn du es dir noch wilder wünschst, kannst du in den Sockel einen Mini Vibrator für stärkere Stimulationsgefühle einführen!

Lovehoney Dildo mit Saugfuß test
Lovehoney Dildo mit Saugfuß features
Empfohlen für

AnfängerFortgeschritteneErfahrene
Kaufe Dildo mit Saugfuß, wenn Du...
deine erogenen Lustpunkte optimal stimulieren willst
gerne von Dildos verwöhnen lässt
ihn auch für Pegging-Spiele nutzen willst
eine geschwungene Form bevorzugst
Kaufe Dildo mit Saugfuß nicht, wenn Du...
du biegsameres Material suchst
Lovehoney Dildo mit Saugfuß features
Merkmale
Länge17,8 cm
Durchmesser3,8 cm
WasserfestJa 
MaterialienSilikon 
ReisesperreJa 
Vorteile
Geschwungener Schaft
Runde Spitze
Saugfuß
Vielseitig einsetzbar
Nachteile
Hartes Material
Fazit

Mit dem Dildo mit Saugfuß von Lovehoney kann man nichts verkehrt machen! Der Dildo ist in drei verschiedenen Farben erhältlich und hat ein moderndes Design.

Die Spitze erinnert an eine Eichel, sieht aber nicht zu realistisch aus und der Schaft ist geschwungen und drückt somit perfekt auf deine erogenen Zonen. Allerdings ist mir dabei leider auch aufgefallen, dass das Material ziemlich hart ist, was mir nicht so gut gefällt. Wenn man den Dildo zu schnell einführt oder mit der geschwungenen Spitze unkontrolliert umherirrt, kann es etwas weh tun. Und das verdirbt einem natürlich die Stimmung.

Wenn man vorsichtig an die Sache herangeht, kann man mit diesem Toy jedoch trotzdem viel Spaß haben! Benutze etwas Gleitgel und drücke den Saugnapf gegen eine glatte Oberfläche, um ihn zu reiten oder erweitere den Dildo mit einem Bullet Vibrator und lass dich zusätzlich von vibrierenden Schwingungen verwöhnen. Wie du siehst, kannst du dieses Spielzeug vielseitig einsetzen! Und sogar zum Peggen eignet sich dieses Toy super!

Darüber hinaus kostet der Dildo mit Saugnapf nur wenig! Da kann man sich doch nicht beklagen!

5

Feel it Baby Dildo aus Silikon

Design:

Rating:

Was es bedeutet: 

95/100
Nutzbarkeit:

Rating:

Was es bedeutet: 

83/100
Qualität:

Rating:

Was es bedeutet: 

86/100
Preis:

Rating:

Was es bedeutet: 

Niedrig

Lovefreund Rating:

Rating:

Was es bedeutet: 

0.0/5.0

Benutzer Rating:

Rating:

Was es bedeutet: 

N/A

Der Feel it Baby Silikondildo von Fifty Shades of Grey hat eine ganz besondere Funktion. Er stimuliert nicht nur deine erogenen Zonen, sondern verfärbt auch seine Farbe bei Hitze. Wenn du den Dildo erwärmst, verfärbt er sich von dunkellila zu einem hellen Lila.

Darüber hinaus hat der Dildo eine runde Spitze, die perfekt auf deine erogenen Zonen drückt und einen Saugfuß, der sich an glatte Oberflächen saugt und sogar mit einem Pegging-Strap-on verbunden werden kann!

Feel it Baby Dildo aus Silikon test
Feel it Baby Dildo aus Silikon features
Empfohlen für

AnfängerFortgeschritteneErfahrene
Kaufe Feel it Baby Dildo, wenn Du...
deine Lustpunkte mit einem modernen Dildo stimulieren willst
auch das Design eines Dildos wichtig ist
du sehen willst, wenn es heiß wird
eine runden Spitze magst
Kaufe Feel it Baby Dildo nicht, wenn Du...
du biegsameres Material suchst
Feel it Baby Dildo aus Silikon features
Merkmale
Länge17,8 cm
Durchmesser3,8 cm
WasserfestJa 
MaterialienSilikon 
ReisesperreJa 
Vorteile
Farb-Funktion
Runde Spitze
Saugfuß
Anfängerfreundlich
Nachteile
Hartes Material
Fazit

Bei dem Silikon Dildo „Fell it Baby“ von der Marke Fifty Shades of Grey hat mir vor allem die Farb-Funktion gefallen, die bei Erwärmung den Dildo verfärbt. Für einige Nutzer mag dies vielleicht nur Schnickschnack sein, aber Sex soll doch Spaß machen. Also, warum nicht?

Trotzdem ist die eigentliche Stimulation natürlich wichtiger als die Farbe des Toys. Und auch die hat mich positiv überzeugt. Die runde Spitze drückt auf angenehme Weise auf deine G-Stelle und stimuliert dich intensiv. Der Silikondildo ist auch ein Sexspielzeug für Anfänger – er hat nämlich eine gute Medium-Größe!

Allerdings solltest du beim Einführen etwas Gleitgel benutzen. Das Material ist nämlich recht hart und nicht sehr flexibel. Aber das ist auch alles, was ich an diesem Toy auszusetzen habe!

Darüber hinaus gefällt mir auch der Saugfuß sehr gut. So kannst du den Dildo einfach reiten, ohne deine Hände zu benötigen. Meiner Meinung nach wird das Solo-Spiel auf diese Weise etwas realistischer gestaltet. Und auch der Preis ist unglaublich!

6

Ella Silikon Dildo von Lelo

Design:

Rating:

Was es bedeutet: 

93/100
Nutzbarkeit:

Rating:

Was es bedeutet: 

86/100
Qualität:

Rating:

Was es bedeutet: 

87/100
Preis:

Rating:

Was es bedeutet: 

Niedrig

Lovefreund Rating:

Rating:

Was es bedeutet: 

0.0/5.0

Benutzer Rating:

Rating:

Was es bedeutet: 

N/A

Der Ella Silikon Dildo von Lelo verführt dich mit einem schlichen, aber modernen Design und einer vielseitigen Anwendung.

Der Dildostab kann von beiden Seiten benutzt werden, wobei du auf unterschiedliche Weisen verwöhnt wirst. Die abgeflachte Spitze hat es a auf deinen G-Punkt abgesehen, während die andere Seite für weitere erotische Spielereien und für anale Orgasmen benutzt werden kann.

Darüber hinaus ist der Freudenschenker sogar wasserfest und kann auch für stimulierende Stunden in der Badewanne oder unter der Dusche eingesetzt werden!

Ella Silikon Dildo von Lelo test
Ella Silikon Dildo von Lelo features
Empfohlen für

AnfängerFortgeschritteneErfahrene
Kaufe Ella Dildo, wenn Du...
deinen G-Punkt ideal stimulieren willst
nach einem hochwertigen und schicken Toy sehnst
ihn vielseitig einsetzen willst
ein richtiges Schmuckstuck suchst
Kaufe Ella Dildo nicht, wenn Du...
einen Dildo suchst, der flexibel ist
Ella Silikon Dildo von Lelo features
Merkmale
Länge18 cm
Durchmesser2,1 - 3,3 cm
WasserfestJa 
MaterialienSilikon 
ReisesperreJa 
Vorteile
Abgeflachte Spitze
Beidseitig verwendbar
Modernes Design
Gute Qualität
Nachteile
Das spitze Ende könnte etwas runder sein
Fazit

Der Silikon Dildo Ella von Lelo mag vielleicht einfach erscheinen, bewirkt aber eine ganze Menge! Der geschwungene Dildo kann von beiden Seiten benutzt werden, wobei beide Seiten unterschiedliche Stimulations-Gefühle erzielen.

Das abgeflachte Ende stößt perfekt auf den G-Punkt und kann dich sogar zum Squirten bringen, wohingegen das andere Ende perfekt für anale Spiele geeignet ist. Allerdings wäre es schön gewesen, wenn dieses Ende etwas runder und weniger spitz gewesen wäre. Aber das ist wirklich nur ein kleiner Makel dieses Doppeldildos! Und dank des schlanken Schafts kann er auch von Anfängern problemlos genutzt werden.

Des Weiteren gefällt mir auch das Design sehr gut. Der Dildo Silikon ist schlicht, aber modern. Wenn du nach einem Dildo suchst, der nicht wie ein echter Penis aussieht, ist dieses Toy wie für dich geschaffen!

Und auch der Preis ist okay für ein ultra-stimulierendes Sexspielzeug aus hochwertigem Material und bester Markenqualität. Nicht schlecht!

Das könnte dir auch gefallen

Der Markt hat so viele Silikonsdildos zu bieten – da wollten wir dir unbedingt noch ein paar andere Vorschläge machen. Vielleicht ist ja etwas für dich dabei:

Silikondildo Gleitmittel

Das richtige wählen:

Das richtige wählen:

Das richtige wählen:

Gleitmittel ist immer gut und sollte auch unbedingt mit einem Silikondildo benutzt werden. Ganz wichtig hierbei ist jedoch, dass du einen Silikondildo immer nur mit Gleitgel auf Wasserbasis nutzen solltest, da beispielsweise Silikon-Gleitgel das Material angreifen kann. Du willst ja, dass dein Silikondildo lange durchhält und nicht porös wird – also achte auf das richtige Gleitgel.

Silikon Dildo selber machen

Du willst einen Dildo aus Silikon herstellen und dabei selber kreativ werden? Kein Problem! Das erfordert zwar etwas Zeit, Arbeit und Geduld, dafür wirst aber auch mit einem einzigartigen Dildo belohnt, den du ganz nach deinen Vorstellungen kreieren kannst. Befolge dafür einfach die folgende Anleitung!

Schritt für Schritt

Schritt für Schritt

Schritt für Schritt

Wenn du einen Silikon Dildo selber machen möchtest, musst du als Erstes einen Abdruck deines Penis erstellen. Dafür kannst du entweder selber Alginat kaufen oder ein Penis-Abdruck-Set benutzen. Wir raten zu der zweiten Option, da es deutlich einfacher ist.

  • In dem Penis-Abdruck-Set ist alles enthalten, was du für deinen Abdruck brauchst. Dazu gehört ein Plastikrohr, dass du auf deine Größe zuschneiden musst. Wenn du den Vorgang ohne Set machst, kannst du auch eine Plastikflasche verwenden.
  • Rühre nun die Abdruckmasse an. Dieser Vorgang kann je nach Set variieren. Folge also der Anleitung von deinem Penis-Abdruck-Set oder rühre selbstgekauftes Alginat mit Wasser an.
  • Nun füllst du das Plastikrohr mit deiner frisch angerührten Abdruckmasse.
  • Anschließend steckst du entweder deinen erigierten Penis oder eine Gurke, einen Maiskolben, eine Karotte oder ähnliches in die Abdruckmasse. Wir empfehlen, lieber auf so etwas zuzugreifen, um Erektionsverlust zu vermeiden. Wenn du den Abdruck mit einem Penis machst, musst du nämlich aufpassen, deine Erektion bei dem Vorgang nicht zu verlieren. Dafür kann beispielsweise ein Penisring helfen!
  • Warte ein paar Minuten ab und ziehe den Penis oder deine Gurke aus der Abdruckmasse, sodass du jetzt ein hohles Rohr hast. Dieses musst du einige Stunden zum Trocknen stehen lassen. Folge dafür den Anweisungen deines Penis-Abdruck-Sets!
  • Nun ist es an der Zeit, das Dildo Silikon anzurühren. Auch dafür folgst du am besten der Set-Anleitung!
  • Wenn du möchtest, kannst du an dieser Stelle auch einen Bullet Vibrator in die Silikonmasse einführen, um deinen Dildo in einen Vibrator zu verwandeln!
  • Daraufhin musst du die Silikonmasse einen Tag stehen lassen. Die genaue Stundenanzahl variiert je nach Set!
  • Am nächsten Tag, wenn das Silikon getrocknet ist, musst du nur noch das Plastikrohr an der Seite aufschneiden und den Silikon Dildo aus der Abdruckmasse ziehen. Und schon ist dein DIY Silikondildo einsatzbereit!
  • Warnhinweis

    Warnhinweis

    Warnhinweis

    Die Penis-Abdruck-Sets von Clone-A-Willy oder Cloneboy sind unbedenklich und bereiten viel Spaß. Abgesehen von diesen Sets raten wir aber davon ab, Sexspielzeug selbst zu basteln und empfehlen immer, speziell angefertigtes Sexspielzeug in einem seriösen Geschäft zu kaufen. Wir sind in keiner Weise verantwortlich für Schäden, die durch die Verwendung oder Weitergabe dieser DIYs entstehen. Sie sind zu 100 % für das Ergebnis verantwortlich, wenn du sich dafür entscheidest, dein eigenes Sexspielzeug herzustellen.

    Wie funktioniert die Anwendung eines Silikondildos?

    Hast du schon einen Silikon Dildo und fragst dich, wie du ihn benutzen kannst? Dann gebe ich dir hier ein paar Tipps und Inspirationen, wie und wann du einen Silikon Dildo verwendest!

    Wie funktioniert die Anwendung eines Silikondildos?

    Gleitgel benutzen

     Gleitgel benutzen

    Bevor du einen Silikon Dildo benutzt, solltest du immer etwas Gleitgel benutzen. So kannst du deine Haut vor Reizungen und Reibungen schützen! Wenn du merkst, dass du zu trocken wirst, kannst du auch zwischendurch mehr Gleitgel auftragen!

    Selbstbefriedigung mit Silikondildo

    Wie funktioniert die Anwendung eines Silikondildos?

    Wenn du dich mit einem Dildo selber befriedigen möchtest, kannst du vorher einen Porno schauen oder ein Sexbuch lesen, um in Stimmung zu kommen. Dann kannst du den Dildo einführen und auf- und abbewegen. Wenn du einen Dildo mit Saugnapf hast, kannst du den Dildo auch an einem Stuhl oder einer Wand anbringen und ihn im Sitzen oder Stehen reiten!

    Wie funktioniert die Anwendung eines Silikondildos?
    Wie funktioniert die Anwendung eines Silikondildos?

    Sex mit Silikon Dildo

    Sex mit Silikon Dildo

    Natürlich kannst du einen Dildo auch ins Vorspiel einbauen. So kannst du dich langsam vordehnen und dich auf einen richtigen Penis vorbereiten. Alternativ kannst du den Dildo auch anal einführen, um beim Sex doppelt penetriert zu werden (oder vaginal bei Analsex). Und wenn du gerne peggst, kannst du auch einen Dildo mit Saugnapf mit einer Harness verbinden und ihn als Umschnalldildo benutzen!

    Analsex mit Dildo

    Wie funktioniert die Anwendung eines Silikondildos?

    Natürlich kannst du einen Dildo auch anal verwenden (entweder alleine oder zu zweit). Dies ist perfekt für die Anal-Vorbereitung und den darauffolgenden Analsex. Achte aber darauf, deinen Schließmuskel zu entspannen, viel (!) Gleitgel zu benutzen und langsam vorzugehen. Dann wird der Analsex zum Vergnügen!

    Wie funktioniert die Anwendung eines Silikondildos?
    Wie funktioniert die Anwendung eines Silikondildos?

    G-Punkt Stimulation mit Silikondildo

    G-Punkt Stimulation mit Silikondildo

    Mit einem Dildo kannst du auch wunderbar deinen G-Punkt stimulieren, was dich eventuell sogar zum Squirten bringen könnte. Dafür suchst du den G-Punkt am besten zuerst mit deinem Finger. Er liegt etwa eine Fingerlänge innerhalb deiner Vagina an der Bauchdecke und fühlt sich etwas rauer an als die restliche Vaginawand. Am besten kannst du den Spot mit einem G-Punkt-Dildo stimulieren, der eine runde, abgeflachte oder geschwungene Spitze hat, die auf den G-Punkt drückt! Alternativ kannst du auch einen G-Punkt Vibrator oder Rabbit Vibrator benutzen!

    Wie man einen Silikondildo saubermacht

    Bei der Benutzung von Sexspielzeugen, ist die Reinigung das A und O! Hier erklären wir kurz, wie du Sextoys sauber machst, damit das Lustspiel sicher und hygienisch verläuft! 1. Wasche deinen Silikon Dildo nach der Anwendung mit Wasser und Seife ab. Wenn du Toycleaner hast, kannst du den Dildo damit besprühen und wenn dein Dildo wasserfest ist, kannst du auch in lauwarmes Seifenwasser einlegen. 2. Bakterien setzen sich gerne auf nassen Oberflächen ab. Von daher solltest du deinen Dildo nun gründlich abtrocknen! 3. Bewahre deinen Silikon Dildo in einem Aufbewahrungsbeutel oder einer Spielzeugkiste auf. Die Hauptsache ist, dass der Aufbewahrungsort sauber, trocken und im idealen Fall lichtgeschützt ist!

    Poröse
    Materialien

    Soft plastic, hard plastic, jelly, rubber, Cyberskin are all porous materials, meaning that small particles and bacteria can penetrate the surface. This makes it impossible to completely clean these types of materials.

    Daher wird empfohlen, bei diesen Sexspielzeugen ein Kondom zu verwenden, insbesondere wenn Sie die Spielzeuge mit anderen Personen teilen. Reinigen Sie diese Spielzeuge mit einer milden Spülmittellösung und trocknen Sie sie vorsichtig mit einem Handtuch ab. Diese Materialien sind leichter zu beschädigen. Seien Sie also vorsichtig und stellen Sie sicher, dass Ihre Spielzeuge vor der Aufbewahrung vollständig trocken sind.

    Nicht poröse
    Materialien

    Silikon, Glas, Edelstahl und einige harte Kunststoffe können mit einer milden Seife (wie Sie sie für Ihren Körper verwenden würden) und warmem Wasser gereinigt werden. Seien Sie nur vorsichtig, wenn Ihr Spielzeug elektrische Teile enthält.

    Spielzeuge aus Silikon und Edelstahl ohne elektrische Teile können ebenfalls im kochenden Wasser sterilisiert werden.

    The toys with electrical
    components

    Wenn Ihr Sexspielzeug elektrische Komponenten enthält, seien Sie bei der Reinigung besonders vorsichtig und lesen Sie immer die beiliegende Anleitung. Sie können Ihr Spielzeug mit einem weichen Tuch und Seife oder mit einem Sexspielzeugreiniger oder Reinigungstuch abwischen, wobei Sie darauf achten müssen, dass kein Wasser mit den elektrischen Teilen in Berührung kommt.

    Experten
    Lena Müller
    Lena Müller
    Alter: 23
    Geschlecht: Weiblich
    Sexuelle Orientierung: Heterosexuell
    Sexspielzeug-Erfahrung: Erfahren
    Alle Artikel und Rezensionen